Stahlindustrie 17.01.2018 17:10 Finanzfirma Cevian drängt Thyssenkrupp zur Aufspaltung Die schwedische Finanzfirma Cevian drängt weiter auf eine Aufspaltung des deutschen Industrieriesen Thyssenkrupp: Der Konzern mache zu wenig Gewinn, wie es heißt. In Deutschland steigt die Spannung, während rund 20.000 Stahlkocher über die Fusion mit Tata abstimmen. weiterlesen ... Stahlindustrie 05.12.2017 12:58 "Zerschlagung von Thyssenkrupp ist kein Thema" Obwohl die Finanzfirma Cevian für eine Zerschlagung von Thyssenkrupp kämpft, positioniert sich der Chefkontrolleur des Industriekonzerns dagegen. Die Fusion der Stahlsparte von Tata Steel kommt trotzdem - mit dem Abbau von tausenden Arbeitsplätzen. weiterlesen ... Betrug 22.02.2017 21:04 ABB vermisst einen Finanzdirektor - und 100 Millionen Dollar "Das sind schockierende Nachrichten", gibt der Schweizer Elektrokonzern ABB offen zu: Bei der südkoreanischen Konzerntochter ist ein Finanzdirektor nicht mehr auffindbar - und eine größere Geldsumme auch. weiterlesen ... Stahlindustrie 21.11.2016 12:07 "Ein Koloss auf tönernen Füßen": Thyssenkrupp stellt sich neu auf Der größte Stahlhersteller Deutschlands bleibt in schwerem Fahrwasser. Thyssenkrupp muss weiter umbauen, um das zu vollziehen, was die Voestalpine zum großen Teil schon hinter sich hat: Den Wechsel von der reinen Stahlproduktion zum Technologiekonzern. Da werfen nicht nur Fusionswünsche mit Tata Steel Fragen auf. weiterlesen ... Elektroindustrie 04.10.2016 13:07 ABB trotzt dem Druck der Investmentfirma Cevian Der aktionistische Investmentfonds Cevian will den Schweizer Industrieriesen ABB aufspalten und die Stromnetzsparte an die Börse bringen - doch die Konzernführung lässt den Großaktionär abblitzen. Eine Reihe von Kompromissen gibt es bei ABB trotzdem. weiterlesen ...
Laden ...