Energieversorger 08.10.2019 15:46 EnBW zieht sich aus Ungarn zurück und prüft Übernahmen von Eon Energie Baden-Württemberg verkauft Anteile an Stromversorgern in Ungarn. Damit beendet der Versorger sein 25 Jahre dauerndes Engagement in dem Land. Derzeit prüft EnBW eine Übernahme von Geschäften des Konkurrenten Eon. weiterlesen ... IAA 11.09.2019 13:58 Carlos Tavares: Europa braucht "dramatisch" höhere Förderung alternativer Antriebe Die Regierungen Europas müssen die Investitionen in die Infrastruktur von Elektroautos, Wasserstoffautos und anderen alternativen Antrieben dramatisch aufstocken, so Carlos Tavares, der Chef der französischen Konzernmutter von Opel. weiterlesen ... Elektroautos 09.09.2019 14:25 Elektroautos bei laufenden Kosten kaum billiger als Verbrenner Autobauer kündigen eine Fülle neuer Elektroautos an - doch auf den Straßen bleiben sie absolute Exoten. Einige Gründe jenseits der berühmten mangelnden Reichweite: Viel höhere Kosten beim Kauf, kaum Einsparungen bei den laufenden Kosten - und weiterhin zu oft völlig unrealistische Angaben der Hersteller. weiterlesen ... Stromwirtschaft 29.08.2019 12:47 Elektroautos als Problem für die Netzstabilität: Lösung in Sicht Sollten eines Tages tatsächlich Millionen von Elektroautos abends zeitgleich an die Steckdose angeschlossen werden, brechen die Stromnetze zusammen. Netzbetreiber suchen nach Wegen, um das zu verhindern - eine Lösung könnten digitale Produkte bieten. weiterlesen ... Elektroautos 31.07.2019 15:59 Ladestationen: Volkswagen steigt bei Salzburger Softwareschmiede ein Volkswagen kooperiert im Bereich Ladeinfrastruktur in Zukunft mit der Salzburger Softwarefirma "Has to be". Die konzerneigenen Ladesäulen von VW werden zum Teil schon heute mit der Software der Salzburger betrieben. weiterlesen ... Autoindustrie 25.06.2019 12:49 Berlin will den Ausbau von Ladestationen beschleunigen Der Anteil von Elektroautos auf deutschen Straßen - ebenso wie auf österreichischen - ist weiter verschwindend gering. Berlin arbeitet nun zusammen mit der Autoindustrie an einem neuen "Masterplan", der auch der wichtigsten Autobranche des Landes mit über 800.000 Beschäftigten zugute kommen soll. weiterlesen ... Elektroautos 07.06.2019 13:54 Volkswagen: Eine Viertelmilliarde Euro für neue Ladestationen Elektroautos spielen auf den Straßen Europas bis heute praktisch keine Rolle - und einer der Gründe dafür sind fehlende Ladestationen. Volkswagen Volkswagen will nun europaweit 36.000 Ladestationen bauen. weiterlesen ...
Laden ...