Erdgas 10.10.2018 14:01 Gazprom baut Nord Stream 2 weiter - egal ob Sanktionen kommen Moskau kündigt an, die umstrittene Gasröhre Nord Stream 2 pünktlich fertigzustellen, auch wenn neue Sanktionen der USA kommen sollten. Das Gas werde ab 2019 strömen, so der russische Energieminister Alexander Nowak. weiterlesen ... Mineralölindustrie 24.09.2018 12:32 Industrieverband BDI: Amerikas Gas ist in Deutschland nicht wettbewerbsfähig Donald Trump baut Druck auf, um Flüssiggas aus den USA auf Europas Märkte zu drücken. Auf der anderen Seite will Wladimir Putin die umstrittene Pipeline "Nord Stream 2" notfalls alleine finanzieren. Staaten sollten genauso frei wählen dürfen wie Unternehmen, so Dieter Kempf vom Industrieverband BDI. weiterlesen ... Flüssiggas 19.09.2018 11:24 Shell eröffnete erste deutsche Tankstelle für verflüssigtes Erdgas er Energiekonzern Shell hat in Hamburg die erste öffentliche Tankstelle für LNG in Deutschland eröffnet, an der 5.000 Lastwagen tanken können. weiterlesen ... Rohstoffe 18.09.2018 12:47 Wer baut das erste deutsche LNG-Terminal - und wo? Deutschland ist der größte Erdgasmarkt Europas und dessen größte Gasdrehscheibe. Entsprechend begehrt sind die Positionen im Rennen um das erste Flüssiggas-Terminal des Landes. weiterlesen ... Rohstoffe 18.09.2018 12:28 USA wollen mit Flüssiggas Gazprom in Europa Konkurrenz machen Washington will viel mehr LNG der eigenen Gasförderer nach Europa bringen und vor allem in Deutschland dem russischen Staatskonzern Gazprom Konkurrenz machen. Der Deal dahinter: Erdgas und Sojabohnen gegen Strafzölle auf Autos und Stahl. weiterlesen ... Rohstoffe 13.09.2018 14:26 Amerikanischer Botschafter macht Werbung für amerikanisches LNG Der in Berlin stationierte US-Botschafter Grenell wirbt für Flüssiggas aus Amerika. Das passt zum Kurs von Donald Trump, die Erdgasimporte aus Russland nach Europa zurückdrängen zu wollen - zugunsten von LNG aus Übersee. weiterlesen ... Erdgas 24.08.2018 13:19 Nord Stream 2: Merkel relativiert Thema der Abhängigkeit von Russland Kanzlerin Merkel hat die Kritik an einer zu großen Abhängigkeit von Russland bei Erdgas zurückgewiesen. Diese Abhängigkeit "wird jetzt nicht dramatisch wachsen durch Nord Stream 2". weiterlesen ...
Laden ...