Luftfahrtindustrie 21.09.2020 15:01 Kündigungen bei FACC betreffen alle Bereiche des Konzerns Der massive Jobabbau bei FACC betrifft alle Bereiche des Unternehmens, lediglich in der Produktentwicklung und bei Lehrlingen wird es keine Kündigungen geben. Politiker der ÖVP kündigten an, dass vom Land Oberösterreich Hilfe kommen wird. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 09.09.2020 13:12 Ministerin Aschbacher erwartet steigende Arbeitslosigkeit ab Herbst In Österreich sind aktuell rund 410.000 Menschen arbeitslos und fast 400.000 in Kurzarbeit. Anfang September hat sich die Situation weiter verbessert. Arbeitsministerin Christine Aschbacher rechnet aber für die kommenden Wochen trotzdem mit leicht steigenden Arbeitslosenzahlen. weiterlesen ... Stahlindustrie 24.08.2020 14:04 Nachfrage steigt: Voestalpine fährt Hochofen in Linz wieder hoch Weil die Nachfrage der Industrie langsam wieder steigt, fährt die Voestalpine in Kürze ihren dritten Hochofen in Linz wieder hoch. Gleichzeitig geht der Stellenabbau trotzdem weiter. Wie viel Kurzarbeit es künftig geben wird, will der Stahlkonzern im September entscheiden. weiterlesen ... Coronakrise 19.08.2020 19:37 Kurzarbeit hat dem Arbeitsmarkt in Deutschland sehr geholfen Trotz des polistisch verordneten Stillhaltens ist in Deutschland die Zahl der Erwerbstätigen im zweiten Quartal nur im 1,3 Prozent gesunken. Der Grund für diesen vergleichsweise geringen Rückgang ist viel Geld vom Staat. weiterlesen ... Luftfahrt 18.08.2020 12:46 Lufthansa und AUA wollen Kurzarbeit offenbar deutlich ausweiten Eingeweihten zufolge prüft die Konzernmutter der Austrian Airlines eine Ausweitung der Kurzarbeit auf 24 Monate. Auch die AUA setzt auf Kurzarbeit - die fast 7.000 Mitarbeiter der österreichischen Linie werden demnach für längere Zeit nicht in Vollzeit gebraucht, heißt es. weiterlesen ... Feuerwehrausrüster 17.08.2020 16:04 Rekordumsatz bei Rosenbauer - trotz Coronakrise Der heimische Spezialist für Feuerwehrfahrzeuge meldet für das erste Halbjahr einen Rekordumsatz - und das trotz der breiten Einbrüche der Wirtschaft im Zuge der Coronakrise. In den Büchern warten Aufträge von über einer Milliarde Euro. Kündigungen sind derzeit keine geplant. weiterlesen ... Stahlindustrie 05.08.2020 14:28 Voestalpine kündigt über 500 Mitarbeitern in der Steiermark Bei der Voestalpine fallen an den beiden steirischen Produktionsstandorten Kindberg und Kapfenberg 500 bis 550 Arbeitsplätze weg. Ein Sozialplan werde gerade ausverhandelt, so Konzernchef Eibensteiner. Insgesamt beschäftigt der Industrieriese in der Steiermark 9.100 Mitarbeiter. weiterlesen ...
Laden ...