Bauindustrie 10.07.2018 17:14 Bahnbau: Auf dem Balkan kommen wieder chinesische Firmen zum Zug Ein Bauauftrag in Serbien in Höhe von mehr als 940 Millionen Euro soll an zwei chinesische Firmen gehen. Gegen die Vergabe eines anderen Großauftrags in Kroatien an Chinesen geht gerade die Strabag wegen "ungewöhnlich niedriger Preise" gerichtlich vor. weiterlesen ... Elektroautos 21.06.2018 13:06 Elektroautos: Porsche will mit kroatischem Sportwagenbauer kooperieren Porsche holt im Bereich Elektroautos die Firma Rimac aus Kroatien an Bord. Die Stuttgarter übernehmen zehn Prozent an dem Zulieferer und planen weitere Kooperationen. Rimac baut Antriebe, Batteriesysteme und ganze Elektroautos. weiterlesen ... Erdgas 18.06.2018 17:08 Kroatien will Bau des LNG-Terminals auf Insel Krk beschleunigen Kroatiens Parlament will mit einem Spezialgesetz den Bau des LNG-Terminals durchpeitschen. Bewohner der Insel kündigen Widerstand an. weiterlesen ... Bahn 12.03.2018 09:02 Kroatien und Serbien modernisieren Bahnstrecke Belgrad-Zagreb Ein aufsehenerregendes Projekt der einstigen Brudervölker Jugoslawiens, die später zu erbitterten Feinden wurden: Kroatien und Serbien wollen sich gemeinsam um Geld der EU für die Modernisierung einer wichtigen Bahnstrecke bemühen. weiterlesen ... Löhne 01.02.2018 13:54 Norweger blockieren Siemens Bei der korrekten Bezahlung von Mitarbeitern gehört Norwegen zu den strengsten Ländern der Welt. Was das bedeutet, bekommt jetzt der deutsche Paradebetrieb zu spüren: Siemens wurde vom Netzbetreiber des Landes bei allen Aufträgen gesperrt. weiterlesen ... Überblick zum Thema 12.12.2017 22:12 Russlands Gasexporte in den Süden und Osten Europas deutlich gestört Die Explosion in Baumgarten bringt Russlands Gasexporte nach Italien, in die Slowakei und auf den Balkan empfindlich durcheinander. Gazprom meldet, an alternativen Routen zu arbeiten, um Lieferengpässe zu vermeiden. weiterlesen ... Außenhandel 10.10.2017 11:23 So teuer sind Sanktionen gegen Russland für Österreichs Exporteure Wegen des kriegerischen Vorgehens von Moskau im Osten der Ukraine hat die EU Sanktionen gegen Russland verhängt. Jetzt hat das heimische Wifo im Auftrag Brüssels die Kosten dafür errechnet - und die fallen für mehrere europäische Länder besonders hoch aus. weiterlesen ...
Laden ...