Standort Österreich 29.05.2020 13:26 Wifo: Produktion von Sachgütern um fast sieben Prozent gesunken Die heimische Wirtschaft ist im ersten Quartal stärker geschrumpft als erwartet. Nach Zahlen des Wifo waren die Rückgänge der Industrie wegen der schon vor Corona eingesetzten Flaute noch deutlich größer als in anderen Sektoren. weiterlesen ... Edelmetalle 19.05.2020 12:13 Goldpreis auf einem neuen Rekordhoch Der Goldpreis ist auf den höchsten Stand seit sieben Jahren geklettert. Jüngster Auslöser für die große Nachfrage ist die pessimistische Konjunkturprognose der Federal Reserve. weiterlesen ... Hintergrund 12.05.2020 21:03 Italiens Statistiken zum Konsum der Coronazeit: Ein Land verarmt In Italien sind sehr viele Menschen und besonders Familien mit Kindern schwer von den Einbrüchen im Zuge der Coronakrise betroffen. Statistiken zu Rückgängen beim Kauf von Fleisch und Fisch oder zu Personen, die bei Verwandten Geld borgen müssen, sprechen Bände. weiterlesen ... Industriekonjunktur 12.05.2020 20:51 Wifo: Heimische Wirtschaftsleistung um 2,5 Prozent gesunken Die Coronakrise hat die Wirtschaft weltweit und auch in Österreich bereits im ersten Quartal 2020 schwer getroffen. In Österreich ging die Wirtschaftsleistung im ersten Quartal um 2,5 Prozent zurück, in anderen Euroländern war sie noch deutlich stärker. weiterlesen ... Coronakrise 12.05.2020 20:48 Ifo: Fast jede fünfte deutsche Firma plant Kündigungen Die Coronarezession wird in Deutschland einer Umfrage zufolge in vielen Branchen Jobs kosten. 18 Prozent der Firmen haben demnach bereits Stellen gestrichen. weiterlesen ... Konjunktur 12.05.2020 20:30 Verkauf von Motorrädern in Österreich sehr stark gesunken In Österreich ist der Verkauf von Motorrädern im Zuge der Coronakrise massiv eingebrochen, während die Fahrradgeschäfte einen Boom melden. Kleinere Motorräder und Mopeds schneiden dabei besser ab als schwerere Maschinen. weiterlesen ... Stahlhandel 11.05.2020 15:54 Arcelormittal erwartet massiven Einbruch der Nachfrage nach Stahl Im Zuge der Coronakrise werde im zweiten Quartal die Nachfrage nach Stahl um ein Viertel oder sogar ein Drittel sinken, so der weltgrößte Stahlhersteller Arcelormittal. Im ersten Quartal hat der Stahlriese allerdings seinen Gewinn noch erhöht. weiterlesen ...
Laden ...