Klimaschutz 06.02.2018 15:12 Emissionshandel: Kommt jetzt der Preishammer für Verschmutzungsrechte? Das EU-Parlament hat den Weg für eine Reform des europäischen Emissionshandels freigemacht, die den Klimaschutz in Unternehmen voranbringen soll. Warum sich der Preis pro Tonne Kohlendioxid dadurch von derzeit rund 8,50 Euro auf über 35 Euro erhöhen könnte. weiterlesen ... Energiewirtschaft 09.11.2017 16:23 EU einigt sich auf Reform des Emissionshandels - nach 2020 Die EU hat sich auf eine Reform des Emissionshandels verständigt. Weil die Reform erst 2020 greifen soll, reagiert der Strompreis an den Börsen kaum. weiterlesen ... Klimawandel 02.06.2017 15:27 Europa bläst wieder mehr Kohlendioxid in die Luft Inzwischen reden Politiker aller Parteien und selbst Manager der Wirtschaft gerne, viel und laut über den Klimaschutz. Doch der Ausstoß von Teibhausgasen steigt und steigt - in Österreich zum Beispiel um drei Prozent pro Jahr. weiterlesen ... Pipeline-Projekte 26.01.2017 17:43 Trump macht Obamas Pipeline-Stopp rückgängig Alternative Klimapolitik steht in den USA unter dem neuen Präsidenten Donald Trump nicht mehr auf der Agenda. Er will zwei umstrittene Pipeline-Projekte wieder aufnehmen, die sein Vorgänger Barack Obama gestoppt hatte. weiterlesen ... Hintergrund 05.09.2016 07:40 "Riesenschritt": USA und China treten dem Klimaschutzabkommen bei Mit dem Beitritt der USA und Chinas ist das Inkrafttreten des weltweiten Klimaschutzabkommens von Paris ist ein großes Stück näher gerückt. Beide Länder sind für knapp 40 Prozent des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich. weiterlesen ... VW-Skandal 11.08.2016 10:24 VW Tiguan stößt bis zu vier Mal mehr Stickoxid aus als erlaubt Eine österreichische Kundin und ehemalige Chefin des ARBÖ hat nach längerem Ringen gegen Volkswagen die Herausgabe von Abgasdaten für ihren VW Tiguan durchgesetzt - und diese weichen gravierend von den Grenzwerten ab. weiterlesen ... Klimawandel 22.07.2016 10:48 Ausstoß von Kohlendioxid in Österreich steigt weiter Österreichs CO2-Emissionen sind 2015 um über drei Prozent gestiegen. Hauptgründe dafür sind der Verkehr sowie die Energiegewinnung. Allerdings liegt der Wert unter den verbindlichen Zielen in Europa. weiterlesen ...
Laden ...