Kfz-Industrie 20.07.2016 12:37 Insider: Audi spart bei "normalen" Autos - und investiert in autonomes Fahren Audi will massiv in Elektroautos und autonomes Fahren investieren, sagen Eingeweihte. Gleichzeitig will die Konzerntochter von Volkswagen bei Programmen für konventionelle Fahrzeuge sparen. weiterlesen ... Kfz-Industrie 01.07.2016 08:09 BMW arbeitet mit Intel am selbstfahrendem Auto BMW will gemeinsam mit dem US-Chiphersteller Intel und dem israelischen Kameratechnik-Spezialisten Mobileye an der Entwicklung selbstfahrender Autos arbeiten. Das im April von BMW gestartete "Project i next" zum autonomen Fahren nimmt damit Fahrt auf. weiterlesen ... Kfz-Industrie 03.06.2016 17:11 VW: Spätestens 2020 fahren Autos auf der Autobahn selbst Der deutsche Autokonzern Volkswagen will bis spätestens 2020 Fahrzeuge auf den Markt bringen, die völlig unabhängig vom Fahrer auf Autobahnen fahren. Zunächst sollen entsprechende Fahrzeuge vor allem im Premium-Segment entwickelt werden. weiterlesen ... Kfz-Industrie 18.02.2016 14:41 Rekordumsatz trotz schwankender Auslastung bei Rosenbauer Der heimische Feuerwehrautobauer Rosenbauer hat seinen Umsatz im Vorjahr deutlich und den Gewinn leicht gesteigert. Vor allem in Nordamerika profitiert Rosenbauer von der guten Wirtschaftslage - doch die schwankende Auslastung treibt die Kosten in die Höhe. weiterlesen ... Kfz-Industrie 17.02.2016 15:06 Aston Martin will Elektroauto mit chinesischer Hilfe bauen Der britische Sportwagenhersteller Aston Martin will seinen ersten Elektro-Sportwagen bauen - und holt dazu ausgerechnet die chinesische Technologiefirma LeEco an Bord. weiterlesen ... Kfz-Industrie 29.01.2016 12:43 Ford in Europa wieder in der Gewinnzone Ford ist in Europa wieder profitabel und will sich dieses Jahr weiter steigern. Der Rivale der Opel-Mutter GM profitiert dabei neben Kostensenkungen auch von verbesserten Marktbedingungen. weiterlesen ... Konjunktur 22.01.2016 11:42 Autoindustrie rechnet auch 2016 mit Wachstum - aber schwächer Der Automarkt in Europa wird auch 2016 voraussichtlich um zwei Prozent wachsen - allen Krisen zum Trotz. Die Hersteller sehen darin aber nur ein "sehr bescheidenes Plus". weiterlesen ...
Laden ...