Strategie 05.10.2015 11:03 Neuer AUA-Chef macht alles anders Die AUA vollzieht unter ihrem neuen Chef einen Kurswechsel. Kay Kratky ist erst seit gut acht Wochen in Wien und hat bereits die Pläne seines Vorgängers Jaan Albrecht über den Haufen geworfen. weiterlesen ... Personalia 08.07.2015 15:58 AUA-Vorstand Froese folgt Kratky im Lufthansa-Vorstand Der für den Flugbetrieb der Austrian Airlines zuständige Vorstand, Klaus Froese, wechselt zur Lufthansa Passage. Wie AUA und Lufthansa mitteilten, folgt Froese per 1. September 2015 dem neuen AUA-Vorstandschef Kay Kratky als Drehkreuz-Manager in Frankfurt nach. weiterlesen ... Versammlung 22.05.2015 11:18 Mögliche Flugverspätungen durch AUA-Betriebsversammlung Der Bordbetriebsrat der Austrian Airlines (AUA) hält am 3. Juni 2015 eine Betriebsversammlung ab. Anlass ist die "chronisch dünne Personaldecke" und die "oberflächliche" Mitbestimmung bei den neuen Uniformen. Betriebsratschef Karl Minhard schließt nicht aus, dass an dem Vormittag Flüge verspätet sind oder ausfallen, wie er auf APA-Anfrage sagte. weiterlesen ... Strategie 19.05.2015 13:12 AUA will in drei bis fünf Jahren 400 neue Jobs schaffen Die Austrian Airlines (AUA) schwenkt auf einen Wachstumskurs ein: In bis zu fünf Jahren will die Airline 400 neue Arbeitsplätze schaffen, der Umsatz von derzeit 2,16 Milliarden Euro soll um 210 Millionen Euro steigen, die AUA hofft auf eineinhalb Millionen mehr Passagiere. weiterlesen ... Personalia 05.05.2015 15:39 In welchem Zustand übergibt Albrecht die AUA? In weniger als vier Wochen übernimmt der deutsche Lufthansa-Passagierspartenvorstand Kay Kratky das Ruder bei der österreichischen Lufthansa-Tochter AUA. Dabei sei lange nicht sicher gewesen, dass es etwas zu übergeben gäbe, so Noch-Chef Jaan Albrecht. weiterlesen ... Personalia 05.05.2015 07:08 Lufthansa-Vorstand Kay Kratky wird neuer AUA-Chef Für die Austrian Airlines ist ein neuer Chef gefunden. Kay Kratky, derzeit Vorstand der Lufthansa-Passagiersparte, wird neuer Vorstandsvorsitzender der AUA. Offiziell absegnen muss die Personale noch der AUA-Aufsichtsrat in seiner Sitzung am 12. Mai, aber das ist reine Formsache. weiterlesen ...
Laden ...