Menschen 03.02.2015 15:05 Michael Jungwirth neuer Leiter des Personalbereichs von A1 Per Anfang Februar 2015 übernimmt Michael Jungwirth, 35, die Leitung des Personalbereichs der A1 Telekom Austria AG und folgt in dieser Funktion Silvia Buchinger nach, die das Unternehmen verlässt. weiterlesen ... Karriere 26.11.2014 14:03 Zahl der Start-up-Gründungen in Wien steigt Die Zahl der Start-up-Gründungen in Wien ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Das zeigt die von Wirtschaftsagentur Wien und Wirtschaftskammer Wien in Auftrag gegebene Studie "Start-up Location Vienna", die bei einer Pressekonferenz am Mittwoch präsentiert wurde. weiterlesen ... Karriere 26.11.2014 10:22 Deutscher Minister: Frauenquoten-Einigung "historische Entscheidung" Der deutsche Justizminister Heiko Maas (SPD) hat die Einigung auf eine Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft als "historische Entscheidung" bezeichnet. In Deutschland sei "jahrzehntelang" über die Quote diskutiert worden, sagte Maas am Mittwoch im ZDF-"Morgenmagazin". weiterlesen ... Unternehmen 20.11.2014 15:01 Kaum Chancen für Frauen in deutschen Aufsichtsräten Die Aufsichtsräte der großen deutschen DAX-Konzerne bleiben eine Domäne der Männer. Wie eine neue Studie des Centrums für Strategie und Höhere Führung in Köln zeigt, sind die Positionen der Kapitalvertreter in den Kontrollgremien dieser Unternehmen auch zum Ende dieses Jahres noch zu 80 Prozent mit Männern besetzt. weiterlesen ... Umfrage 19.11.2014 15:47 Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Gründergeist Der Gründergeist unter jungen Leuten ist einer aktuellen Studie zufolge in Deutschland weniger ausgeprägt als in anderen europäischen Ländern. In unserem Nachbarland könnte sich ein Viertel der befragten jungen Leute vorstellen, ein Unternehmen im digitalen Bereich zu gründen. weiterlesen ... Umfrage 21.10.2014 10:22 Kritik am Chef für 44 Prozent der österreichischen Beschäftigten tabu 44 Prozent der österreichischen Arbeitnehmer sagen, dass niemand im Betrieb Kritik am Chef wagt. Das ist das Ergebnis einer karriere.at-Umfrage mit 531 Teilnehmern. weiterlesen ... Experten-Kommentar 01.10.2014 11:22 Wie neue Kommunikation in der Arbeit Zeitdruck fördert und die Unternehmenskultur gefährdet „Sie sparen Zeit.“ Mit diesem Versprechen offeriert die Industrie uns permanent neue Produkte und Dienstleistungen. Doch je intensiver Personen und Organisationen diese nutzen, umso stärker stehen sie scheinbar unter Zeitdruck. Und die Kommunikation? Sie reduziert sich auf eine wechselseitige Information. weiterlesen ...
Laden ...