Hannover Messe 04.02.2021 17:18 Weltgrößte Industrieschau 2021 rein digital - Probelauf für "Hybridmodell" Bei der größten Industrieschau der Welt werden 2021 bis zu 1.000 Aussteller erwartet - doch heuer findet die Hannover Messe als reines Digitalformat statt. Trotzdem ist auch ein Probelauf für ein "Hybridmodell" geplant. weiterlesen ... 18.11.2020 10:29 Wie die Auslastung im Automobilbau zurückkehrt "Alle 46 Sekunden eine Karosserie": Mit der schrittweisen Rückkehr von Auslastung stellt sich für Autobauer und  Zulieferer die Frage nach dem richtigen Automatisierungsgrad neu.  weiterlesen ... Be part of it 06.10.2020 11:01 ABB bis VW: Wie eine Nutzerorganisation IoT-Bausteine zirkulieren lassen will 20 Industrieunternehmen von ABB bis VW schlossen sich zu einer Nutzerorganisation Digitaler Zwilling zusammen. Hat das Teilen open-source-fähiger IoT-Bausteine eine Chance? weiterlesen ... Firmenübernahmen 08.09.2020 12:14 Berlin: Europa braucht ein starkes Wettbewerbsrecht China wird als Konkurrent immer stärker - und setzt in Europa seine aggressive Übernahmepolitik fort. Die EU-Kommission will es Chinas staatlich subventionierten Konzernen nun schwerer machen - allerdings gab es solche Ankündigungen schon mehrmals. weiterlesen ... Robotik 05.08.2020 17:44 Umsatzeinbrüche beim Roboterbauer Kuka Der inzwischen zum chinesischen Konzern Midea gehörende deutsche Roboterkonzern Kuka meldet für das erste Halbjahr einen Umsatzeinbruch und einen Verlust von rund 81 Mio. Euro. Für das laufende Jahr erwartet der Branchenverband im Robotik-Markt einen Rückgang um ein Fünftel. weiterlesen ... Corona-Strategien 19.06.2020 15:18 Corona-Reisetagebuch der Industrie: „Beinahe wie ein Coming Home“ Wie erleben heimische Industriemanager den Abbau der Reiserestriktionen? Wo geht die erste größere Geschäftsreise hin? INDUSTRIEMAGAZIN hörte sich um. weiterlesen ... Standort 17.06.2020 16:18 Brüssel fordert konkrete Schritte gegen Ausverkauf europäischer Firmen Brüssel will die aggressive Einkaufstour von Staatskonzernen vor allem aus China erschweren. Die EU-Kommission legt nun ein Strategiepapier für gleiche Wettbewerbsbedingungen vor. Ziel seien aber nicht bestimmte Länder, sagt Kommissarin Margrethe Vestager. weiterlesen ...
Laden ...