Personalia 13.09.2019 16:55 Plötzlich debattiert Siemens über die Nachfolge von Joe Kaeser Joe Kaeser solle seinen Vertrag nicht in zwei Jahren verlängern, sondern schon nächstes Jahr gehen, heißt es laut Eingeweihten in den Kreisen der Aufsichtsräte. Anlass ist die Ernennung des Chef der neuen Energiesparte, die Siemens nächstes Jahr abspaltet. weiterlesen ... Bahnindustrie 27.08.2019 12:41 Chinesischer Bahnriese CRRC bekommt einen Standort in Deutschland Chinesische Firmen setzen ihren Durchmarsch in der europäischen Industrie fort. CRRC, der gefürchtete Konkurrent von Siemens, Alstom und Bombardier, kauft dem deutschen Hersteller Vossloh die Lokomotivsparte ab - und bekommt damit seinen ersten Standort in Deutschland. weiterlesen ... Analyse 02.08.2019 14:10 Bei Siemens wächst der Pessimismus - trotz voller Auftragsbücher Siemens befindet sich im größten Konzernumbau seit vielen Jahren - inklusive Abbau von tausenden Arbeitsplätzen. Trotz voller Auftragsbücher belasten jetzt auch die aufkommende Flaute in der Autoindustrie und im Maschinenbau sowie der Handelskonflikt das Geschäft. weiterlesen ... Energiewirtschaft 01.08.2019 13:23 Nur die Bahnindustrie wächst: Geplante Ergebnisse von Siemens unter Druck Für Siemens sind die geplanten Ergebnisse für das laufende Geschäftsjahr "herausfordernder geworden", so Konzernchef Joe Kaeser: Die Schlüsselmärkte hätten sich erheblich eingetrübt. Nur die Bahnindustriesparte und Medizintechnik legen weiter zu. weiterlesen ... Personalia 01.08.2019 13:22 Janina Kugel: Bei Siemens muss die Nachfolgerin von Brigitte Ederer gehen Bei Siemens wird der Vertrag der Personalchefin Janina Kugel nicht verlängert. Sie gehe "im gegenseitigen Einvernehmen", heißt es offiziell - Beobachter vermuten einen Konflikt mit Konzernchef Joe Kaeser. weiterlesen ... Energiespeicher 18.07.2019 14:25 Siemens plant großes neues Wasserstoff-Technologiezentrum in Sachsen Siemens und die Fraunhofer-Gesellschaft wollen in Sachsen ein großes Labor für die Erforschung von Technologien rund um Wasserstoff aufbauen. Das Gas gilt als zentrales Material bei der künftigen Speicherung von Energie. weiterlesen ... Elektroindustrie 10.07.2019 15:13 ABB-Chef im Interview: "Eine Phase des schweren Anhebens" Der Schweizer Industrieriese ABB macht sich auf Gegenwind gefasst: Die Verlangsamung der Autoindustrie wirkt sich auf Robotik aus. Eine Aufspaltung sei derzeit nicht geplant, so Interimschef Peter Voser. Die Suche nach einem neuen Chef läuft weiter. weiterlesen ...
Laden ...