Autoindustrie 10.04.2019 18:28 Honda kehrt der Türkei den Rücken Der japanische Autobauer will nach 2021 die Produktion in der Türkei schließen und danach keine Autos mehr im Land herstellen. Als Begründung verweist Honda auf Änderungen der weltweiten Fabriknetze und den Umstieg auf Elektroautos. weiterlesen ... Autoindustrie 10.04.2019 18:06 Ex-Nissan-Chef Ghosn: "Es geht um Komplott, Verschwörung, Hinterhalt" In einer Videobotschaft hat der geschasste ehemalige Konzernchef von Nissan und Renault erneut seine Unschuld beteuert. Seit vergangener Woche sitzt der einstige Topmanager wieder in Japan in Haft. weiterlesen ... Maschinenbau 09.04.2019 15:48 Japanischer Roboterbauer Yaskawa eröffnet seine erste Roboterfabrik in Europa Der japanische Roboterbauer Yaskawa hat in Slowenien seine erste Roboterfabrik in Europa eröffnet. Der Standort soll die Produktion des Herstellers in Japan und China "ergänzen". Der slowenische Staat zahlt ein Fünftel der Investitionskosten - das heißt indirekt auch die EU. weiterlesen ... Maschinenbau 09.04.2019 15:32 Miba und Zollern: Gemeinsame Reaktion auf "aggressive Konkurrenz" aus Asien Der österreichische Maschinenbauer Miba bemüht sich gerade mit der deutschen Zollern Gruppe intensiv um eine seltene Ministererlaubnis in Berlin, um eine neue Gemeinschaftsfirma zu gründen - als Reaktion auf "aggressive Konkurrenz aus Japan". Das deutsche Kartellamt hat diesen Plan verboten. weiterlesen ... Justiz 04.04.2019 14:48 Automanager Ghosn sitzt jetzt wieder in Haft Nach nur vier Wochen auf freiem Fuß ist der frühere Chef von Nissan und Renault, Carlos Ghosn, in Japan erneut verhaftet worden. Den Angaben zufolge geht es um einen neuen Verdacht der schweren Untreue und persönlicher Bereicherung. weiterlesen ... Standorte 02.04.2019 16:35 Bitte etwas billiger: Sony verlagert Produktion von China nach Thailand Der japanische Elektronikriese Sony schließt eine Fabrik in Peking und verlagert die Produktion nach Thailand. Die Entscheidung habe nicht mit dem Streit zwischen China und den USA zu tun, heißt es - es gehe nur um die Kosten. weiterlesen ... Autoindustrie 27.03.2019 15:01 Deutsche Post verkauft 500 elektrische "Streetscooter" nach Japan Der Paketlogistiker positioniert sich erfolgreich als Hersteller von Elektroautos - und verkauft die Elektrotransporter jetzt sogar nach Japan. Dort will sie ein Logistiker einsetzen. weiterlesen ...
Laden ...