Hintergrund 20.02.2020 14:41 EU bläst zur digitalen Aufholjagd auf die USA und China Die EU-Kommission plant höhere Hürden für die globalen Internetriesen und stellt eine neue Strategie vor, der zufolge Europa bei "vertrauenswürdiger" KI führend werden soll. Außerdem sind höhere Investitionen geplant. weiterlesen ... Steuern 14.02.2020 15:12 137 Länder arbeiten an einer "Jahrhundertreform" des Steuersystems Unter Federführung der OECD sollen die Steuersysteme modernisiert und die Nutzung von Steueroasen durch internationale Großkonzerne unterbunden werden. Geplant ist auch eine Mindeststeuer für Unternehmensgewinne. weiterlesen ... Paketlogistik 27.01.2020 22:21 Paketlogistik: Neue Rekorde bei teuren Rücksendungen Der boomende Onlinehandel hat im vergangenen Jahr nach Angaben eines Experten zu einem neuen Rekord bei den Retouren in Deutschland geführt. weiterlesen ... Internetkonzerne 22.01.2020 14:44 Wikipedia-Gründer startet neue werbefreie Plattform - schon 500.000 Nutzer Das neue Online-Netzwerk des Wikipedia-Gründers Jimmy Wales hat in weniger als drei Monaten fast eine halbe Million Nutzer gewonnen. Es sei "in seiner heutigen Form eher ein direkter Konkurrent für Twitter als für Facebook", sagte Wales auf der Innovationskonferenz DLD in München. weiterlesen ... Kobalt 18.12.2019 17:21 Kinderarbeit im Kongo: Die andere Seite smarter Handys und Elektroautos Eine Anwaltsgruppe in den USA klagt die großen Technikkonzerne des Silicon Valley - Apple, Microsoft, Tesla, Dell und Google - weil sie laut Anklage von Kinderarbeit in den Kobaltminen Afrikas profitieren. Tatsächlich sind weder Mobiltelefone (inklusve gewollter begrenzter Haltbarkeit) noch Elektroautos noch Erneuerbare ohne Kobalt denkbar. weiterlesen ... Plattformökonomie 05.12.2019 15:41 "Crowdworker": Die Dumpingarbeiter des digitalen Zeitalters Sogenannte Crowdworker übernehmen kleine Jobs für Firmen und bieten ihre Dienste über das Internet an. Sie arbeiten über Apps oder Internetplattformen und konkurrieren im Internet um Aufträge - der billigste gewinnt. Ansprüche haben sie keine, so eine Entscheidung des Müncher Landesarbeitsgerichts. weiterlesen ... Internetkonzerne 04.12.2019 22:00 Die Gründer von Google verabschieden sich Larry Page und Sergey Brin, die Gründer des Suchmaschinengiganten, der heute das Geschehen im Internet dominiert, treten mit sofortiger Wirkung ab. Neuer Chef wird damit Sundar Pichai, der den Gewinn noch stärker in den Mittelpunkt stellen dürfte als bisher. weiterlesen ...
Laden ...