Autonomes Fahren 22.07.2019 16:23 BMW und Tencent bauen Datenzentrum für Roboterautos in China BMW und der chinesische Internetriese Tencent bauen ein großes Datenzentrum für selbstfahrende Autos in China. "Andere Länder reden über 5G, China baut es", so der Kommentar des BMW-Chefs für China. weiterlesen ... Digitalisierung 22.07.2019 13:49 Sebastian Kurz führt Gespräche im Silicon Valley Die Region um San Francisco ist ein Wallfahrtsort für Unternehmer und Politiker geworden - dort sitzen die neuen Herrscher der technologischen Welt. ÖVP-Chef Sebastian Kurz redet diese Woche unter anderem mit Wissenschaftlern und den Konzernchefs von Apple sowie von Netflix. weiterlesen ... Hintergrund 18.07.2019 14:30 G7: Frankreich für Besteuerung der Internetriesen - alle gegen Libro Frankreich will rasch Fortschritte bei der Mindestbesteuerung der milliardenschweren Internetriesen aus dem Silicon Valley - damit zeichnet sich ein Konflikt mit den USA ab. Die neue Währung "Libro" von Facebook will die Politik vorerst blockieren. weiterlesen ... Internethandel 18.07.2019 14:22 Amazon: Streiks und Proteste gegen die Vernichtung neuwertiger Waren Beim US-Online-Händler Amazon hat es in diesen Tagen erneut Streiks in den deutschen Versandzentren gegeben. Außerdem gibt es Proteste gegen die gezielte Zerstörung von neuwertigen Waren - weil die Rendite nicht stimmt. weiterlesen ... Internetkonzerne 17.07.2019 11:14 Siri, Alexa, Assistant, Cortana: Die Stasi von heute sitzt im eigenen Wohnzimmer Digitale Assistenten wie Apples Siri, Amazons Alexa, Googles Assistant oder Microsofts Cortana überwachen mittlerweile jeden Nutzer und ganze Familien. Die Internetriesen sammeln genaueste Profile jedes Menschen und jedes Haushalts, warnt die Arbeiterkammer. weiterlesen ... Internetkonzerne 17.07.2019 11:09 Facebook kämpft gegen massive Abwehr der Politik gegen "Libra" Facebook versucht, die massive Skepsis der Politik gegenüber der geplanten neuen Digitalwährung zu zerstreuen. Libra konkurriere nicht mit nationalen Währungen und werde offizieller Finanzaufsicht unterworfen, so der Internetriese - etwa um Geldwäsche vorzubeugen. weiterlesen ... Forschung 15.07.2019 16:13 Geld für Forschung: Voestalpine und Andritz weltweit unter den besten 500 Die 500 Großkonzerne mit den weltweit höchsten Forschungs- und Entwicklungsausgaben haben laut einer EY-Studie ihre Innovationsausgaben im Jahr 2018 um rund 10 Prozent erhöht. Unter ihnen finden sich mehrere Namen aus Österreich. weiterlesen ...
Laden ...