Großprojekte 18.05.2020 13:18 Äthiopien will riesigen Staudamm am Nil in Betrieb nehmen - harte Kritik aus Ägypten Ab Juli will Äthiopien den "Grand Ethiopian Renaissance Dam" mit Wasser des Nil füllen - doch der Nil ist die zentrale Lebensader mehrerer Staaten im Nordosten Afrikas. weiterlesen ... Hintergrund 07.05.2020 18:28 Buch: Bremer Professor findet viel Lob für wirtschaftlichen Vorsprung Chinas Wie konnte China in wenigen Jahren von einem der ärmsten Entwicklungsländer zu einem dominierenden Akteur der Weltwirtschaft werden? Das sei ganz bestimmten Faktoren geschuldet, meint Wolfram Elsner, emeritierter Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bremen in seinem Buch "Das chinesische Jahrhundert" - wo der Autor allerdings auch außergewöhnlich vieles am Reich der Mitte lobenswert findet. weiterlesen ... Ölpreise 25.04.2020 15:41 Säbelrasseln des Iran lässt Ölpreise wieder steigen Die Ölpreise haben nach ihrem massiven Sinkflug wieder deutlich zugelegt. Ausschlaggebend dafür sind die zunehmenden Spannungen zwischen den USA und dem Iran, der zuletzt einen Zwischenfall auf offener See proviziert hatte. weiterlesen ... Ölpreise 23.04.2020 13:13 Nach historischem Preissturz: Turbulenzen am Ölmarkt gehen weiter Die Turbulenzen am Rohölmarkt haben sich auch nach dem historischen Preisrutsch fortgesetzt. Denn eines der großen Probleme besteht weiter: Die Nachfrage ist wegen Corona am Boden - und beim Angebot gibt es eine Ölschwemme. weiterlesen ... Russland 02.04.2020 20:02 Ölkonzern Rosneft verlässt Venezuela Der russische Ölkonzern Rosneft zieht sich aus Venezuela zurück - die Tochterfirma wird verkauft, alle Geschäfte eingestellt. Gründe nennt Rosneft nicht. weiterlesen ... Autozulieferer 04.03.2020 11:58 Preis für Palladium bewegt sich Richtung 3000 Dollar Autozulieferer brauchen Palladium für die Herstellung von Katalysatoren - doch der Preis für das Edelmetall klettert auf immer neue Höchststände. weiterlesen ... Erdgas 21.02.2020 14:16 Aggressives Vorgehen der Türkei vor Zypern: Paris schickt Flugzeugträger Die Regierung der Türkei lässt direkt vor der Küste des EU-Mitglieds Zypern nach Erdgas bohren - während das türkische Militär den Nordteil der Insel seit 1974 besetzt hält. Nun verstärkt die französische Kriegsmarine die Präsenz in der Region. weiterlesen ...
Laden ...