Pharmaindustrie 10.07.2019 14:37 Industriespionage: Chinese in Schweizer Auslieferungshaft Das Schweizer Bundesstrafgericht hat die Beschwerde eines chinesischen Forschers gegen einen Auslieferungshaftbefehl abgewiesen. Die USA ersuchten um Inhaftierung des Mannes. weiterlesen ... Handelskonflikt 25.06.2019 12:47 Handelskonflikt: Trump und Xi treffen sich noch diese Woche Noch diese Woche soll das mit Spannung erwartete Treffen des US-Präsidenten Donald Trump mit seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping stattfinden. In Washington gibt man sich im Vorfeld gelassen: Trump werde seine Position vertreten und könne "mit jedem Ergebnis ganz gut leben", heißt es. weiterlesen ... Mautsystemanbieter 18.06.2019 15:32 Deutsche Maut kommt nicht - Milliardenauftrag für Kapsch wackelt Die geplante Einführung der Automaut in Deutschland brachte dem Wiener Mautsystemanbieter Kapsch Trafficcom sowie der deutschen Firma CTS Eventim einen Milliardenauftrag - der nach dem Urteil des EuGH weg sein dürfte. Konzernchef Georg Kapsch beruhigt. weiterlesen ... Telekommunikation 13.06.2019 12:23 Patente: Huawei fordert von Verizon eine satte Milliarde Dollar Während die Regierung Trump den Druck auf den umstrittenen chinesischen Netzwerkriesen immer weiter erhöht, fordert Huawei jetzt plötzlich eine Milliarde Dollar vom US-Telekom-Konzern für die Nutzung von Patenten. weiterlesen ... Strafzölle 11.06.2019 14:09 Trump gegen die Vorherrschaft Chinas: Ein Jahr Handelskonflikt Donald Trump kämpft mit immer neuen Strafzöllen und noch mehr mit Drohungen gegen die Schieflage im Welthandel - und gegen rücksichtslose Vorgehen Chinas auf dem Weg zur Weltmacht. weiterlesen ... Bahnindustrie 27.05.2019 17:27 Plasser & Theurer: Seltsame Verbindung zum Ibiza-Video Ein Sicherheitsberater hatte vor drei Jahren in einer Selbstanzeige behauptet, der österreichische Traditionsbetrieb Plasser & Theurer sei ausspioniert worden. Nun behauptet derselbe Sicherheitsberater, der Detektiv hinter dem Ibiza-Video sei sein ehemaliger Geschäftspartner, den er selbst im Bereich der Spionage ausgebildet habe. weiterlesen ... Bauindustrie 06.05.2019 17:00 Porr kann jüngsten Cyberangriff abwehren In der Vorwoche hat es auf Österreichs zweitgrößten Baukonzern einen Cyberangriff gegeben. Betroffen war die Kommunikation des gesamten Unternehmens. "Die Attacke ist gestoppt", heißt es von der Porr jetzt. weiterlesen ...
Laden ...