Stahlindustrie 28.08.2019 12:54 Deutsche Stahlkocher fahren Produktion zurück Wegen einer sinkenden Nachfrage fährt die Stahlindustrie in Deutschland mit Branchengrößen wie Thyssenkrupp, Salzgitter und ArcelorMittal die Hochöfen zurück. weiterlesen ... Industriekonjunktur 16.08.2019 15:41 Bank Austria: Österreichs Wirtschaft wächst "ruhig und stabil" Die Konjunkturstimmung in Österreich war auch im Juli nicht euphorisch - doch gerade die heimische Industrie sei im internationalen Vergleich deutlich zuversichtlicher, so die Experten der Bank Austria. Spürbare Impulse bei der Nachfrage im Inland werden von den geplanten Reformen der früheren ÖVP-FPÖ-Regierung erwartet. weiterlesen ... Industriekonjunktur 16.08.2019 15:33 Gewinn der Dax-Konzerne im zweiten Quartal eingebrochen Die Zeiten für Deutschlands Börsenschwergewichte werden härter: Nur elf Konzerne haben im zweiten Quartal besser verdient als vor einem Jahr - unter dem Strich bewegt sich der operative Gewinn um 30 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 16.08.2019 15:29 Industrie in Deutschland: Zum dritten Mal in Folge sinkt Zahl der Arbeitsplätze Die Industrie in Deutschland hat im Juni erneut Stellen abgebaut - es ist das dritte Monat in Folge, in dem die Zahl der Arbeitsplätze gesunken ist. Im Jahresabstand hat es allerdings einen Anstieg um rund ein Prozent gegeben. weiterlesen ... Autoindustrie 14.08.2019 14:40 Talfahrt in der Autobranche Indiens beschleunigt sich In Indien stürzt die Autoindustrie immer tiefer in die Krise. In den vergangenen Monaten haben Autobauer, Zulieferer und Händler rund 350.000 Arbeitsplätze gestrichen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 13.08.2019 12:18 Autoindustrie ist gegen Staatshilfen für die eigenen Zulieferer Angesichts der aufkommenden Krise der Autoindustrie lehnt der Industrieverband VDA Hilfen des Staates für angeschlagene Autozulieferer ab. "Finanzhilfen für einige wenige sind nicht das Mittel der Wahl", so Verbandschef Mattes. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.08.2019 14:14 Salzgitter rutscht in die roten Zahlen - Ergebnisprognose bleibt Der deutsche Stahlkonzern Salzgitter meldet für das zweite Quartal deutliche Gewinneinbußen wegen der aufkommenden Flaute der Industriekonjunktur. An seiner Ergebnisprognose hält Salzgitter trotzdem fest. weiterlesen ...
Laden ...