Autoindustrie 03.12.2018 15:46 Branchenexperte Dudenhöffer erwartet magere Zeiten für Autobauer und Zulieferer "Die Party macht Pause", meint der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer beim Blick auf die Dynamik der Autoindustrie und ihrer Zulieferer. Vor allem wegen der sinkenden Nachfrage in China werde es ind en nächsten Jahren zu Rückgängen der Branche kommen. weiterlesen ... Konjunktur 27.11.2018 17:08 Industrie als Treiber: Wachstum in allen Bundesländern, Oberösterreich vorn Für heuer erwartet die Bank Austria für alle Bundesländer ein Wachstum; mit Oberösterreich als dem Spitzenreiter und dem geringsten Wachstum in der Bundeshauptstadt mit immer noch respektablen zwei Prozent. Treibende Kraft ist überall die Industrie. weiterlesen ... Deutschland 14.11.2018 15:38 So massiv drücken Probleme mit WLTP auf die Konjunktur: 4 Antworten Bei Österreichs wichtigster Handelspartner hat es im Sommer zum ersten Mal seit drei Jahren kein Wachstum gegeben. Hier zeigt sich, wie wichtig die Autoindustrie ist - und wie stark sich die Probleme mit dem neuen Standard LTP auswirken. weiterlesen ... Industriekonjunktur 14.11.2018 15:01 Containerhandel geht weltweit zurück Die weltgrößte Container-Reederei A.P. Moeller-Maersk rechnet wegen des Handelsstreits zwischen den USA und China mit schwierigeren Geschäften und schränkt ihre Prognose ein. weiterlesen ... Industriekonjunktur 09.11.2018 14:25 Wirtschaftsweise erwarten deutliche Konjunkturabkühlung in Deutschland Die sogenannten "Wirtschaftsweisen" zeigen sich besorgt über die weitere Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Sie erwarten beim wichtigsten Handelspartner Österreichs auch eine deutliche Konjunkturabkühlung. weiterlesen ... Stahlindustrie 07.11.2018 12:56 Stahlproduktion: Rückgänge lösen den Aufwärtstrend ab Die Stahlkonjunktur hat sich heuer offenbar schon wieder abgekühlt. Die Produktion von Rohstahl ist in Deutschland in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp drei Prozent gesunken. weiterlesen ... Energie 05.11.2018 13:51 Ölpreis dürfte massiv steigen: 5 Antworten zu Sanktionen gegen den Iran US-Sanktionen gegen den Iran bringen den Ölmarkt durcheinander. Den Ausfall werden auch Saudi-Arabien und Russland nicht ausgleichen können. Wer hat welche Position - und welche Entwicklung ist zu erwarten? Hier die wichtigsten Antworten. weiterlesen ...
Laden ...