Digitalisierung 04.07.2018 10:53 Industrie 4.0 nach dem Hype Andreas Syska, Ingenieur und mittlerweile Professor für Produktionsmanagement, zeichnete am 11. Industriekongress ein Bild vom Jahr 2040, in dem Digitalisierung unser Leben und unsere Arbeitsweisen radikal verändert hat. weiterlesen ... Ansichtssache 20.06.2018 09:12 Das war der 2. Tag des Industriekongress Digitale Grundrechte, Artificial Intelligence und "Industrie 4.0: Nach dem Hype" waren die großen Themen am 2. Tag des Industriekongress. Großartige Keynote-Speaker wie Ingrid Brodnig oder Andreas Syska boten dem Publikum viel Diskussionsstoff. weiterlesen ... Digitalisierung 19.06.2018 11:43 Österreich bei digitaler Wettbewerbsfähigkeit leicht verbessert Nach Daten des Schweizer IMD hat sich die Alpenrepublik beim Thema Digitalisierung leicht verbessert. Im Vergleich von 63 Ländern liegt das Land bei der IT-Integration und "wissenschaftlichen Konzentration" im obersten Drittel, bei der Flexibilität der Unternehmen im Spitzenbereich. weiterlesen ... Arbeitszeitflexibilisierung 15.06.2018 08:05 Neue Arbeitszeiten: Ein Kampf mit harten Bandagen zeichnet sich ab Nach Regierungsplänen gibt es ab 2019 eine umfassende Flexibilisierung der Arbeitszeiten. Die Einführung der 60-Stunden-Woche durch die Hintertür, sagt die Opposition. Ein absolut notwendiger Schritt für Betriebe und Beschäftigte, sagt die Wirtschaft. Hier alle Eckdaten. weiterlesen ... Robotik 08.06.2018 17:22 Industrietochter von Foxconn legt milliardenschweren Börsengang hin Die auf Elektronik und Roboter spezialisierte Konzerntochter des umstrittenen Apple-Zulieferers Foxconn hat einen erfolgreichen Börsengang hingelegt. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt damit 51 Milliarden Euro. weiterlesen ... Elektronik 01.06.2018 09:33 Industrie 4.0 bringt die Produktion zurück nach Europa - die Arbeitsplätze nicht In Deutschland werden wieder Smartphones gebaut. Die Produktion sei dank Robotern nicht teurer als in Asien, so ehemalige Siemens-Tochter Gigaset. Allerdings arbeiten am neuen Handy "made in Germany" genau acht Menschen pro Schicht - und die Bauteile stammen trotzdem aus Asien. weiterlesen ... IM-Expertenpool: Security 28.05.2018 09:17 Industrie 4.0: Zusammenarbeit von IT und Maschinenbau wird wichtiger Der Schutz vernetzter Industrieanalagen ist eine Grundvoraussetzung für Industrie 4.0 und das Industrial Internet of Things. Um die Sicherheit der Anlage zu gewährleisten, müssen IT und Maschinenbau verstärkt ineinandergreifen. weiterlesen ...
Laden ...