Arbeitsmarkt 05.07.2019 14:00 Industrie in Deutschland erwartet einen massiven Anstieg der Kurzarbeit Schon in den nächsten Wochen werde die Kurzarbeit wieder stark ansteigen, so die Erwartung von großen Industriefirmen in Deutschland. Mehr als acht Prozent der Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe erwarten in den kommenden drei Monaten Kurzarbeit. weiterlesen ... Industriekonjunktur 04.07.2019 14:59 Österreichs Industriebetriebe mit deutlichem Umsatzplus im ersten Quartal Heimische Unternehmen des produzierenden Bereichs haben heuer im ersten Quartal deutlich mehr umgesetzt und auch mehr Mitarbeiter eingestellt. Besonders gut lief es für die Bauwirtschaft. weiterlesen ... Start-ups 17.06.2019 10:33 Start-ups und die Industrie: Die Realität hinter den Jubelmeldungen Offiziell gibt es großen Jubel und noch mehr Eigenlob, wenn große Konzerne mit Start-ups kooperieren. Die Realität ist in vielen Fällen das genaue Gegenteil davon. Der Löwenanteil der Kooperationen funktioniert mehr schlecht als recht - oder überhaupt nicht. weiterlesen ... Governance 04.06.2019 15:09 Aufsichtsräte: Unterbezahlte Strategen im Hintergrund Rund 17.500 Aufsichtsräte stehen den Vorständen in Österreichs Unternehmen zur Seite - immer öfter als Sparringpartner in Zukunfts- und Strategiefragen. Doch die Vergütung steht in keinem Verhältnis zu Haftungsrisiko und zeitlichem Aufwand. weiterlesen ... Klimaerwärmung 14.05.2019 14:19 Werte von CO2 in der Atmosphäre wie vor drei Millionen Jahren Die offizielle Klimapolitik und alles Reden darüber wirkt nicht: Laut Messungen von amerikanischen Wissenschaftlern auf Hawaii hat die Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre des Planeten ein neues historisches Höchstmaß erreicht. weiterlesen ... Außenhandel 08.04.2019 12:38 Industriellenvereinigung: China hat 48 Branchen gesperrt - Europa ist völlig offen Die Industriellenvereinigung plädiert für "mehr Fairness" und strengere Regeln gegenüber China. Europas Markt sei frei - China dagegen habe 48 Branchen für Ausländer teilweise oder ganz gesperrt. weiterlesen ... Standort 02.04.2019 19:43 Preise für Strom und Gas in Österreich stark gestiegen In Österreich sind die Preise für Strom und Gas im Vorjahr kräftig gestiegen. Die Gründe dafür waren laut E-Contron Verteuerung bei Öl, Gas, Kohle und Emissionszertifikaten sowie die Trennung der deutsch-österreichischen Strompreiszone. Bei der Installierung der sogenannten Smart Meter gibt es zwischen den Bundesländern große Unterschiede. weiterlesen ...
Laden ...