Hintergrund 22.08.2018 12:55 Deutschland erwirtschaftet größten Leistungsbilanzüberschuss der Welt Deutschland wird auch heuer einer Prognose des Ifo-Instituts zufolge den weltgrößten Leistungsbilanzüberschuss aufweisen. Das Plus dürfte 2018 bei 299 Milliarden Dollar liegen. Am anderen Ende der Skala liegen die USA. weiterlesen ... Außenhandel 13.08.2018 14:29 Ifo-Chef zur Türkei: "Wir müssen uns massiv Sorgen machen" Clemens Fuest vom Münchner Wirtschaftsforschungsinstitut Ifo bezeichnet die wirtschaftliche Situation der Türkei und den aktuellen Währungsverfall als "hochgefährlich". Einen Absturz zu verhindern sei im Interesse der Europäer. weiterlesen ... Hintergrund 20.06.2018 10:36 Klar definiert: "Handelskonflikt" ist kein "Handelskrieg" Was genau ist ein "Handelskonflikt" und ab wann spricht man von einem "Handelskrieg"? Zu viele Teilnehmer der aktuellen Debatte scheinen das nicht zu wissen. Hier eine kurze Klärung der Begriffe. weiterlesen ... Strafzölle 20.06.2018 10:23 Trump lässt neue Zölle für Chinas Einfuhren prüfen Ein Volumen von 200 Milliarden Dollar haben mögliche neue Handelsaufschläge auf Einfuhren aus China, die der US-Präsident gerade prüfen lässt - falls sich Peking weigere, "seine Praktiken zu ändern". weiterlesen ... Außenhandel 28.05.2018 13:21 Ifo-Index: Exporterwartungen der Autobranche wieder gesunken Laut einer Umfrage unter 2.300 Industriebetrieben senken Exporteure ihre Erwartungen bei anstehenden Geschäften. Besonders trifft das die deutsche Autoindustrie, so das das Münchner Ifo-Institut. Dagegen rechnet die Elektroindustrie und der Maschinenbau mit weiteren Zuwächsen. weiterlesen ... Personalia 23.05.2018 11:22 Österreicher mit guten Chancen auf Chefposten am Institut für Weltwirtschaft Ökonom Gabriel Felbermayr könnte der nächste Chef des renommierten Kieler Instituts für Weltwirtschaft werden, wie deutsche Medien berichten. Derzeit leitet der Oberösterreicher den Bereich Außenwirtschaft am Münchner Ifo-Institut. weiterlesen ... Industriekonjunktur 24.04.2018 15:08 Industriemanager in Deutschland: Normalisierung nach dem Boom Der in einer Umfrage unter 9.000 Führungskräften erhobene Ifo-Index hat sich erneut leicht eingetrübt. Nach einer langen Phase der Hochkonjunktur verlangsamt die Wirtschaft offenbar das Tempo. weiterlesen ...
Laden ...