Windkraftindustrie 24.09.2018 19:33 Leitmesse WindEnergy: Windenergie wird immer billiger Im Hamburg findet diese Woche die wichtigste Fachmesse der Windkraftindustrie statt. Der technische Fortschritt der Branche ist rasant - und dürfte den Marktanteil der Erneuerbaren weiter steigen lassen. weiterlesen ... Windkraft 26.07.2018 12:51 IG Windkraft fordert einen schnelleren Ausbau der Windkraft Europaweit war der Ausbau der Windkraft im ersten Halbjahr 2018 rückläufig, in Österreich blieb er auf stabilem Niveau. Die IG Windkraft warnt trotzdem vor Rückgängen. weiterlesen ... Österreich 11.04.2018 12:27 Windanlagenbetreiber haben wieder 200 Windräder in der Warteschlage Um die Klimaziele der Regierung zu erreichen, müssen in Österreich jedes Jahr 120 neue Windräder aufgestellt werden, so der Branchenverband IG Windkraft. Derzeit sind schon wieder 200 Windräder in der Warteschlange. weiterlesen ... Energiewende 26.03.2018 16:08 IG Windkraft: Regierung soll Technologiesprung der Windkraft nutzen Derzeit macht Strom aus Windkraft rein rechnerisch rund elf Prozent des Stromverbrauchs in Österreich aus. Bis 2030 könnte dieser Anteil auf ein gutes Viertel des gesamten Stromverbrauchs steigen, so die IG Windkraft - wenn die Regierung die Potenziale ausnutze. weiterlesen ... Windkraftindustrie 15.02.2018 15:11 Ausbau der Windenergie in Europa erreicht neues Rekordhoch In der EU stieg im Vorjahr die installierte Leistung der Windräder wieder deutlich und erreicht nun eine Gesamtleistung von knapp 170.000 Megawatt. Der Löwenanteil des Ausbaus passierte allerdings nur in drei Ländern - Deutschland, Großbritannien und Frankreich. weiterlesen ... Energiewende 30.01.2018 10:08 Österreich hat bei Erneuerbaren vierthöchsten Anteil der EU Österreich liegt mit seinem Anteil an erneuerbaren Energien auf Rang vier in der EU. Die Alpenrepublik kommt laut den jüngsten verfügbaren Zahlen auf gute 33 Prozent. Spitzenreiter war demnach Schweden mit 54 Prozent, das Schlusslicht war Luxemburg mit fünf Prozent. weiterlesen ... Klimawandel 18.01.2018 14:24 WKÖ kritisiert Pläne der EU für mehr Energieeffizienz Das EU-Parlament will den Energieverbrauch in der Union in den nächsten zwölf Jahren im Vergleich zu 1990 um ein gutes Drittel senken. Doch die Pläne könnten am Widerstand der Länder scheitern. In Österreich kommt von der Wirtschaftskammer Widerstand gegen die Vorgaben. weiterlesen ...
Laden ...