Voestalpine 30.09.2019 11:34 Herbert Eibensteiner: Neue Geschäfte mit Batterien in Sicht Als Autozulieferer ist die Voestalpine gut aufgestellt. Mit dem Umstieg auf Elektroautos gebe es sehr gute Chancen, direkt im "Motor" von Fahrzeugen aktiv zu werden, so Konzernchef Eibensteiner - etwa bei Batteriekästen. weiterlesen ... Standort 04.09.2019 11:35 Voestalpine: Keine Kündigungen und keine Abwanderungspläne Kündigungen wird es bei der Voest vorerst keine mehr geben, sagt Konzernchef Eibensteiner. Er relativiert auch die oft wiederholte Drohung einer Abwanderung der Produktion, falls die Verschmutzungsrechte zu teuer würden. Die Voest wolle "nicht Teil des Problems, sondern Teil der Lösung sein". weiterlesen ... Stahlindustrie 07.08.2019 14:47 Gewinneinbruch bei der Voestalpine - aber kein weiterer Stellenabbau Massiver Gewinnrückgang bei der Voestalpine: Die Sparte Automotive und die teuren Rohstoffe sorgen für Probleme. Nach den Kündigungen bei Voestalpine Tubulars soll es in Österreich keinen weiteren Stellenabbau geben - zumindest beim Stammpersonal. Hier die Details. weiterlesen ... Stahlindustrie 25.07.2019 12:06 Chinas neue Strafzölle treffen Voestalpine kaum - Millionenkredit für Kapfenberg Die Voestalpine ist von der jüngsten Erhöhung der Stahlzölle in China kaum betroffen. Von der Europäischen Investitionsbank EIB borgen sich die Linzer 300 Millionen Euro, unter anderem für den Bau des neuen Spezialstahlwerks in Kapfenberg. weiterlesen ... Stahlindustrie 04.07.2019 15:05 "Ich gehe ohne Wehmut" - Amtsübergabe an der Spitze der Voest vollzogen Wolfgang Eder übergibt nach 15 Jahren an der Spitze der Voestalpine an Herbert Eibensteiner und wechselt in den Aufsichtsrat. Bei seiner Abschiedsrede wird Eder überraschend emotional - und benennt auch die dunkle Seite dieses Amtes. weiterlesen ... Personalia 19.06.2019 07:55 Axel Greiner als Präsident der IV Oberösterreich bestätigt Die Industriellenvereinigung Oberösterreich hat Präsidium und Vorstand für die Zeit bis 2022 neu gewählt. Den Gremien werden Axel Greiner von der Greiner AG sowie Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß von Fronius und Herbert Eibensteiner von der Voestalpine angehören, sowie weiterhin F. Peter Mitterbauer von Miba und Stefan Pierer von KTM. weiterlesen ... Stahlindustrie 05.06.2019 16:03 Voestalpine: Deutlicher Gewinneinbruch und viel weniger Investitionen Der zweitgrößte heimische Industriekonzern spürt weiter einen starken Gegenwind auf den internationalen Märkten. Im vergangenen Geschäftsjahr gab es beim Nettogewinn einen Einbruch von 44 Prozent. Auch das laufende Jahr werde alles andere als einfach, so der designierte Konzernchef Herbert Eibensteiner. weiterlesen ...
Laden ...