Autoindustrie 21.12.2018 14:41 Wegen Elektroautos: Bei Volkswagen fallen 7.000 Arbeitsplätze weg Volkswagen will in Deutschland bis zu 7.000 Arbeitsstellen streichen, vor allem an den norddeutschen Standorten Hannover und Emden. Grund ist der Umstieg auf die Produktion von Elektroautos - die technisch viel simpler zu bauen sind als klassische Antriebe. weiterlesen ... Autoindustrie 20.12.2018 17:23 Herbert Diess: Neue Grenzwerte sind für VW erreichbar Der österreichische Konzernchef von Volkswagen hält die neuen Grenzwerte der EU für erreichbar - kritisiert die Vorlage aber trotzdem scharf. Für viele Kunden würde in Zukunft das erste Auto unerschwinglich werden - und viele Menschen würden ihre Arbeit verlieren. weiterlesen ... Motoren 18.12.2018 18:43 VW will neues Werk in Osteuropa: Betriebsrat gar nicht begeistert Wegen Elektroautos geraten bei VW besonders die Werke für Motorenbau unter Druck. Nun ist angeblich ein neues Werk in Rumänien oder Bulgarien im Gespräch. Statt dessen solle der Konzern eines seiner bestehenden Werke umrüsten, so der Betriebsrat - etwa in Deutschland, Ungarn oder Polen. weiterlesen ... Personalia 12.12.2018 14:49 Audi: Bram Schot offiziell zum neuen Konzernchef ernannt Nach Rupert Stadler hat der Niederländer die Führung von Audi kommissarisch übernommen, machte aber kein Geheimnis daraus, dieses Amt weiter behalten zu wollen. Nun wird er offiziell zum Konzernchef ernannt. weiterlesen ... Autoindustrie 10.12.2018 14:19 Studie: US-Zölle könnten Kosten für Europas Autoindustrie verzehnfachen Die Gefahr von amerikanischen Strafzöllen auf Autoimporte bereitet vor allem deutschen Herstellern auch nach den direkten Gesprächen der drei obersten Konzernchefs mit Donald Trump Sorgen. Allerdings gibt es zwischen der EU und den USA tatsächlich ein massives Ungleichgewicht bei Steuern auf Autoimporte. weiterlesen ... Autoindustrie 06.12.2018 16:09 Daimler, VW, BMW: Trump setzt höhere Investitionen in den USA durch In direkten Gesprächen hat Donald Trump den deutschen Autobossen höhere Investitionen in seinem Land abverlangt. Volkswagen stellt eine globale Allianz mit Ford in Aussicht. weiterlesen ... Autoindustrie 06.12.2018 15:52 Ford bestätigt "gute Gespräche" mit Volkswagen Zuerst Gerüchte, dann Dementi - und jetzt doch die Bestätigung über Gespräche zu einer engeren Kooperation zwischen Ford und Volkswagen. "Die Gespräche laufen sehr gut", so Ford-Verwaltungsratschef Bill Ford. weiterlesen ...
Laden ...