Stahlindustrie 02.06.2017 15:40 Salzgitter baut Sparten jenseits des Stahls stark aus Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller will stahlferne Aktivitäten massiv auf 50 Prozent seines Umsatzes ausbauen. Zugleich legt Salzgitter sein bestes Quartalsergebnis seit neun Jahren vor. weiterlesen ... Stahlindustrie 26.04.2017 12:38 Trotz US-Strafzöllen: Salzgitter investiert eine Milliarde in Produktion Der deutsche Stahlriese Salzgitter will in den nächsten Jahren eine Milliarde Euro in die Produktion investieren. Die Strafzölle in den USA lassen den Konzern kalt: "Die Auswirkungen sind zur Zeit sehr, sehr überschaubar", so Vorstandschef Heinz Jörg Fuhrmann. weiterlesen ... Stahlindustrie 20.04.2017 16:19 US-Präsident Trump prüft neue Strafzölle auf Stahl Der amerikanische Präsident Donald Trump holt offenbar zu einem neuen Schlag gegen Stahlimporte aus. Geprüft werde gerade, ob Stahl aus Übersee "die nationale Sicherheit der USA beeinträchtige", sagen Eingeweihte. Aktien von Thyssenkrupp, Salzgitter und Arcelormittal geben nach. weiterlesen ... Stahlindustrie 27.03.2017 08:57 Salzgitter erwartet deutliche Erholung des Stahlmarktes Ein Sparprogramm, Schutzzölle der EU und vor allem bessere Stahlpreise verhelfen Salzgitter zu einem Gewinn. Der zweitgrößte deutsche Stahlhersteller geht für 2017 von einer weiteren Erholung auf dem Stahlmarkt aus. Die Schutzzölle seien "bitter nötig" gewesen, so Konzernchef Fuhrmann. weiterlesen ... Stahlindustrie 14.11.2016 13:24 Stahlkonzern Salzgitter: Ausgangsposition für 2017 "ermutigend" Beim deutschen Stahlriesen Salzgitter steigt nach dem jüngsten Quartalsgewinn wieder der Optimismus. Die Ausgangsposition für das kommende Geschäftsjahr sei so ermutigend wie seit langem nicht mehr, so Konzernchef Heinz Jörg Fuhrmann. weiterlesen ... Stahlindustrie 18.10.2016 13:05 Europas Stahlkonzerne schicken Brandbrief an Regierungen der EU Europas Stahlindustrie beschäftigt 300.000 Mitarbeiter - und wegen der Billigimporte aus Übersee treibt sie alle die Sorge um die Zukunft der Branche um. Jetzt fordern die Chefs von 58 Stahlkonzernen, darunter die Voestalpine, die europäischen Regierungen zum Handeln auf. weiterlesen ... Halbjahreszahlen 10.08.2016 17:05 Salzgitter profitiert von Strafzöllen auf Dumpingstahl Deutschlands zweitgrößter Stahlkocher hat im ersten Halbjahr die Rückkehr in die Gewinnzone geschafft. Positiv ist auch der allmählich steigende Preis vieler Stahlprodukte, weil die Maßnahmen der EU gegen Billigimporte aus China greifen. weiterlesen ...
Laden ...