Luftfahrt 22.06.2020 15:00 Lufthansa: Wieder Verhandlungen in Berlin - Rettung auch der AUA gefährdet Eingeweihten zufolge fanden in Berlin wieder Verhandlungen über die Rettung der Konzernmutter der Austrian Airlines statt. Milliardär Thiele traf mit Konzernchef Spohr sowie dem Finanzminister Scholz und Wirtschaftsminister Altmaier zusammen. weiterlesen ... Luftfahrt 19.06.2020 15:09 Multimilliardär Thiele könnte Rettung der Lufthansa torpedieren Bei der Konzernmutter der Austrian Airlines hat der Mehrheitseigner von Knorr-Bremse und dem Bahnkonzern Vossloh in der Krise 15 Prozent aufgekauft - und könnte nun das schwer ausgehandelte Rettungspaket zu Fall bringen. weiterlesen ... Luftfahrt 17.06.2020 15:57 Lufthansa: Großaktionär Thiele bringt Rettungspaket in Gefahr Das milliardenschwere Rettungspaket für die Konzernmutter der AUA könnte doch noch scheitern: Großaktionär Heinz Hermann Thiele, dem auch die Mehrheit am Zulieferer Knorr-Bremse gehört, könnte den Plan blockieren. Thiele hat seinen Anteil an der Lufthansa auf 15 Prozent aufgestockt. weiterlesen ... Bahnindustrie 27.04.2020 13:33 Grünes Licht für CRRC: China bekommt erstes Lokomotivwerk in Deutschland Europas Bahnindustrie läuft Sturm gegen die aggressive Strategie des chinesischen Bahnriesen CRRC. Doch nun dürfen die Chinesen trotzdem mitten in Deutschland ein Werk übernehmen. weiterlesen ... Zulieferer 01.04.2020 11:21 Knorr-Bremse nimmt Schulden auf - für Dividende von Heinz Hermann Thiele Zulieferer Knorr-Bremse mit großen Standorten in Österreich nimmt einen Großkredit auf. Grund ist die Vorbereitung auf die Einbrüche wegen der Coronakrise. Den halben Jahresgewinn sollen aber auch in diesen Zeiten Aktionäre kassieren. weiterlesen ... Luftfahrt 25.03.2020 15:36 Eigner von Knorr-Bremse stockt bei Lufthansa auf Der deutsche Unternehmer Heinz Hermann Thiele, dem die Mehrheit an Knorr-Brems und Vossloh gehören, hat seine Beteiligung auch bei der Lufthansa auf zehn Prozent ausgebaut. weiterlesen ... Bahnindustrie 02.09.2019 19:50 Wut in Paris über plötzliches Auftauchen von CRRC in Deutschland Die Fusion der Bahnsparten von Siemens und Alstom scheiterte am Widerstand der EU - umso empörter zeigt sich Frankreichs Wirtschaftsminister Le Maire über den Einstieg des chinesischen Bahnriesen CRRC in Deutschland. Le Maire meinte, er dagegen kämpfe für ein "Europa, das schützt und nicht seine Märkte riesengroß öffnet." weiterlesen ...
Laden ...