Justiz 13.09.2017 17:27 Rudolf Kemler gegen die Republik: Neuer Prozess diese Woche Die Staatsholding ÖBIB und ihr ehemaliger Chef fordern gegenseitig viel Geld voneinander. Am neuen Prozess sollen auch die ehemaligen Aufsichtsräte Peter Mitterbauer und Siegfried Wolf teilnehmen, so die ÖBIB. Hier die Details. weiterlesen ... Rüstungsindustrie 07.07.2017 17:57 Verteidigungsminister Doskozil: "Der Eurofighter ist Geschichte" Zehn Jahre, nachdem im Juli 2007 der erste Eurofighter in Österreich gelandet ist, lässt das Bundesheer ihn wieder fallen: Für die Zeit ab 2020 kündigt Verteidigungsminister Doskozil den Ausstieg aus dem System an. weiterlesen ... IM-Expertenpool 26.05.2017 09:04 Digitalisierung: Viel mehr als nur eine technologische Herausforderung Die digitale Transformation betrifft die gesamte Gesellschaft. Daraus ergeben sich unterschiedliche Vorteile und Treiber für Industrie 4.0, sagt Hermann Studnitzka von Festo Österreich. weiterlesen ... Entsenderichtlinie 08.05.2017 12:53 SPÖ gegen Sondervorteile für Ungarns Baufirmen in Österreich Die SPÖ will in Österrech geltende Privilegien für Firmen aus Ungarn abschaffen: Die jetzigen Regelungen im Rahmen der Entsenderichtlinie seien ein massiver Nachteil für heimische Baubetriebe. weiterlesen ... Steuern 15.11.2016 17:07 Grüne: Apple transferiert Gewinne aus Österreich ins Ausland Schon länger hegen die Grünen den Verdacht, dass bei Apple "weit über eine Milliarde Euro an österreichischem Umsatz über das irische Steuerschlupfloch der Besteuerung entzogen worden sind". Zu diesem Thema stehe man im Austausch mit anderen Ländern und der EU-Kommission, bestätigt Finanzminister Schelling. weiterlesen ... Gerichtsprozess 15.09.2016 11:57 ÖBIB lehnt Kemlers Forderung ab - und fordert nun von ihm 300.000 Euro Die ÖBIB, ehemals die Staatsholding ÖIAG, lehnt die die Forderung ihres Ex-Chefs auf Auszahlung von 249.000 Euro ab: Kemler habe die eingeklagten Ansprüche zur Gänze "in natura" konsumiert und außerdem gegen den Grundsatz der Sparsamkeit verstoßen, so die Gesellschaft. weiterlesen ... Energie 01.04.2016 14:49 Milliardendeal mit Gazprom - OMV bietet Nordsee statt Österreich Die Eckdaten zum milliardenschweren Tausch zwischen OMV und Gazprom stehen nach monatelangen Verhandlungen fest - und aus österreichischer Sicht sind die befürchteten Nachteile tatsächlich nicht erkennbar. weiterlesen ...
Laden ...