Aluminiumverarbeiter 26.03.2013 15:35 Ranshofener Hammerer Aluminium baut Wupptertaler Schwebebahn Hammerer Aluminium Industries (HAI) mit Sitz in Ranshofen (Bezirk Braunau) hat sich einen Auftrag über 6,5 Mio. Euro aus Deutschland gesichert: Das Unternehmen übernimmt die Konstruktion der neuen Wagenkästen für die Wuppertaler Schwebebahn. Der erste Zug soll im Sommer 2014 in Betrieb gehen, bis 2015 sollen alle 31 ausgetauscht werden, teilte das Unternehmen Dienstagnachmittag mit. weiterlesen ... Aluminiumindustrie 15.02.2013 17:40 Alumelt Eisenerz: "Intensive Suche" nach Käufern "Es wird im Moment nach allen Richtungen hin verhandelt" sagt der Masseverwalter des im September 2012 in Insolvenz gegangenen Aluminiumschmelzbetriebes Helmut Fetz. "Wir haben aber keinen konkreten Interessenten. Es gilt, jemanden zu finden, der den Betrieb weiterführt oder in irgendeiner Form verwertet" so der Leobener Anwalt zur "Kleinen Zeitung". weiterlesen ... Aluminiumprodukte 08.03.2012 09:41 Oberösterreichischer Aluprofilhersteller HAI liebäugelt mit Produktionswerk in Italien Der oberösterreichische Aluminiumprofil-Hersteller HAI signalisiert Interesse für ein Produktionswerk auf Sardinien. Die Ranshofener wollen laut italienischer Medien beim Industrieministerium in Rom ihr Interesse für eine Produktionsanlage in Portovesme im süd-westlichen Teil Sardiniens bekanntgeben, das im Besitz des US-Multikonzerns Alcoa steht. Die Interessenerklärung wird am heutigen Donnerstag eingereicht, berichtete der Sekretär der Metallgewerkschaft FIM Marco Bentivogli. weiterlesen ... Ausbau der Weiterverarbeitung 13.09.2011 14:28 Alu-Profil-Hersteller HAI investiert 8,5 Millionen Euro in Ranshofen Der Aluminiumprofil-Hersteller Hammerer Aluminium Industries GmbH (HAI) investiert 8,5 Millionen Euro an seinem Hauptsitz in Ranshofen in Oberösterreich. Im August begann der neue Bereich "Processing II" mit der Weiterverarbeitung von Profilen, damit soll die gesamte Wertschöpfung unter einem Dach vereint werden. weiterlesen ...
Laden ...