Autoindustrie 18.10.2017 17:43 Frontalangriff auf Tesla: Volvo startet eine neue Elektromarke Volvo schickt ein 600 PS starkes Coupé ins Rennen - als erstes Modell einer neuen Marke, die Teslas größten Hoffnungsträger ins Visier nimmt. Doch der "Polarstern" ist mehr chinesisch als schwedisch. Und wirklich neu daran ist nicht der Motor, sondern der Vertriebsweg. weiterlesen ... Motorenbau 04.09.2017 16:06 Volvo-Chef gegen ein Verbot von Verbrennungsmotoren Volvo konzentriert sich gerade auf Elektromotoren. Doch der Chef des schwedischen Autobauers hält trotzdem nichts von gesetzlichen Vorgaben für ein Ende des Verbrennungsmotors. weiterlesen ... Autoindustrie 20.07.2017 13:39 Chinesen binden Volvo enger an Geely Volvo rückt näher an seine chinesischen Besitzer heran. Wenig überraschend geht es um den Zugriff auf die Technologie des einst rein schwedischen Premiumherstellers. weiterlesen ... Motorenbau 20.07.2017 13:32 Volvo: Weiterentwicklung des Dieselmotors zu teuer Volvo-Chef Hakan Samuelsson sieht wirtschaftlich keinen Sinn darin, Dieselmotoren weiterzuentwickeln. Der chinesisch kontrollierte Hersteller will ab 2019 neue Modelle nur mehr mit Hybrid- oder Elektroantrieben ausstatten. weiterlesen ... Ergebnisse 19.07.2017 13:58 Lastwagenbauer Volvo verdreifacht Gewinn Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Volvo profitiert von einer besseren Nachfrage bei Lkw und Baumaschinen. Der Nutzfahrzeughersteller Volvo hat mit dem gleichnamigen Autobauer nur mehr den Namen gemein - Autobauer Volvo gehört heute Chinesen. weiterlesen ... Unternehmensstrategie 06.07.2017 16:19 So sieht Volvos Abschied vom Verbrennungsmotor aus Ab 2019 will der schwedische Autobauer unter chinesischer Kontrolle jedes neue Modell auch mit einem Elektromotor auf den Markt bringen. Benziner und Diesel werden Schritt für Schritt durch elektrisch angetriebene Fahrzeuge ersetzt. weiterlesen ... Motorenbau 17.05.2017 15:52 Volvo sagt dem Dieselmotor "Lebewohl" Volvo macht weltweit den ersten Schritt: Der schwedische Autobauer will keine neuen Dieselmotoren mehr herausbringen. Der Grund: Es sei viel zu teuer, Technologien zur Reinigung der Abgase zu entwickeln, so Konzernchef Hakan Samuelsson. weiterlesen ...
Laden ...