Energiewirtschaft 14.03.2019 14:11 Kelag-Anteilseigner Innogy mit Milliardenabschreibung in England Eine Milliardenabschreibung in Großbritannien beschert dem Energiekonzern Innogy, der rund die Hälfte am Kärntner Energieversorger Kelag hält, einen neuen Verlust. Die Belastungen werden voraussichtlich auch 2019 weitergehen. weiterlesen ... Außenhandel 14.03.2019 13:49 "Schutzschirm" der Europäer: Irans Regierung skeptisch Deutschland, Frankreich und Großbritannien wollen mit einer gemeinsamen Plattform namens Instex europäischen Exporteuren helfen, die Sanktionen der USA gegen den Iran zu umgehen. In Teheran ist man sehr skeptisch, ob das hilft: Die Plattform sei eine "schmale Wasserrinne." weiterlesen ... Außenhandel 08.03.2019 15:44 Europäer wollen Rettungsstrategie für Iran-Deal ausbauen Bei einem Treffen in Wien haben Regierungsvertreter europäischer Staaten weitere Schritte zum Schutz von Firmen bei Geschäften mit dem Iran erörtert. Demnach soll die neue Zweckgesellschaft Instex ausgebaut werden. weiterlesen ... Brexit 05.03.2019 19:46 BMW könnte Motorenbau von England nach Steyr verlagern Im Falle eines chaotischen Brexit könnte der Autobauer einen Teil seiner Motorenproduktion von Großbritannien nach Oberösterreich verlagern. Am Standort Steyr habe man Flexibilität, sagt BMW-Vorstand Peter Schwarzenbauer. weiterlesen ... Papierindustrie 04.03.2019 14:28 Gute Nachfrage und höhere Preise: Mondi baut Gewinn stark aus Die zunehmende Kritik am Plastikmüll und eine gute Nachfrage nach Kraftpapier haben den Gewinn des Papierverarbeiters Mondi stark nach oben getrieben. An der Spitze des südafrikanisch-britischen Herstellers, der acht Werke in Österreich betreibt, steht der Österreicher Peter Oswald. weiterlesen ... Außenhandel 04.03.2019 14:27 Die Autoindustrie ärgern teure Investitionen wegen des Brexit Eine mögliche Verschiebung des Brexit wäre ein "Ärgernis", sagt Andy Palmer, Chef der britischen Luxusmarke Aston Martin: Dies würde nur mehr Unsicherheit erzeugen. Aston Martin hat wie BMW und andere Autobauer große Lager im Land angelegt und sich darauf vorbereitet, Komponenten notfalls einfliegen zu lassen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 04.03.2019 14:27 Großbestellung in England: Boeing fliegt Airbus davon Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat bei einem großen und wichtigen Auftrag in Großbritannien seinen Erzrivalen Airbus ausgestochen und liefert nun dem Konzern IAG 18 Flugzeuge des Typs 777-9. Der Auftrag ist offiziell acht Milliarden Dollar schwer. weiterlesen ...
Laden ...