Mineralölindustrie 09.06.2020 11:54 Britischer Ölkonzern BP streicht 10.000 Arbeitsplätze Der britische Ölkonzern BP will weltweit 15 Prozent seiner Arbeitsplätze abbauen. Ein zentraler Grund dafür ist der Verfall des Ölpreises. Außerdem will der Ölmulti, der mit der gigantischen Ölkatastrophe "Deepwater Horizon" in die Geschichte eingegangen ist, nun den Bereich der Erneuerbaren ausbauen. weiterlesen ... Antriebstechnik 28.05.2020 07:09 Rolls-Royce will mindestens 9.000 Stellen streichen Der britische Triebwerkhersteller will knapp ein Fünftel seiner Mitarbeiter nach Hause schicken. Begründet werden die massiven Einschnitte mit der Coronakrise. Der Konzern baut vor allem Antriebe für Flugzeuge, die auf Interkontinentalflügen im Einsatz sind. weiterlesen ... Autoindustrie 26.05.2020 10:50 Insider: Chef von Mercedes-AMG übernimmt Führung bei Aston Martin Nach offiziell nicht bestätigten Medienberichten soll Tobias Moers, derzeit Chef bei Mercedes-AMG, in Kürze zum britischen Luxusauto-Hersteller Aston Martin wechseln und dort die Führung übernehmen. Derzeitiger Chef Andy Palmer soll demnach das Unternehmen verlassen. weiterlesen ... Coronavirus 22.05.2020 12:41 Milliardenspritze für Impfstoff von Astrazeneca in den USA Die USA investieren über eine Milliarde Dollar in die Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Coronavirus. Dazu bestellt Washington schon jetzt 300 Millionen Dosen des Mittels beim britischen Pharmakonzern Astrazeneca. weiterlesen ... Baustoffindustrie 19.05.2020 10:07 Wienerberger: Warten auf staatliche Konjunkturpakete Beim weltgrößten Ziegelhersteller haben im März zahlreiche Werke vorübergehend geschlossen, einige bis heute. Auch das zweite Quartal bleibe von der Coronakrise gezeichnet. Trotzdem rechnet Konzernchef Heimo Scheuch bald wieder mit Wachstum dank Geld aus den Staatsbudgets. weiterlesen ... Außenhandel 13.05.2020 19:56 Dritte Verhandlungsrunde: Der Brexit ist noch lange nicht überstanden Nach einer breiten Mehrheit in der Bevölkerung für einen Austritt verhandelt Großbritannien aus einer Position des Stärkeren mit der EU - die dritte Runde der Verhandlungen begleiten auf kontinentaleuropäischer Seite inzwischen düstere Prognosen. Die deutsche Wirtschaft warnt vor einem Scheitern. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 06.05.2020 15:01 Rolls-Royce plant Abbau tausender Stellen Der britische Triebwerkebauer plant laut Eingeweihten einen massiven Stellenabbau. Grund sind die Einbrüche in der Luftfahrt. Massenkündigungen gibt es auch bei British Airways und Ryanair weiterlesen ...
Laden ...