Österreich 03.09.2020 11:20 Autobauer gehören für Wirtschaftsstudenten zu den attraktivsten Arbeitgebern Österreichs angehende Ökonomen, Ingenieure und Informatiker halten große Konzerne für die attraktivsten Arbeitgeber. Ganz vorne in der Beliebtheit liegen Red Bull, Google, BMW, Audi und die UNO, aber auch Microsoft und Porsche. weiterlesen ... Smartphones 20.08.2020 12:54 Comeback von Blackberry in Vorbereitung - übrig ist fast nur die Marke Der kanadische Hersteller Blackberry hat den Markt der Smartphones revolutioniert und viele Jahre lang geprägt - dann musste das Unternehmen der Konkurrenz aus Fernost weichen. Jetzt kündigt Blackberry für 2021 ein neues Smartphone an. Gebaut werden die Geräte aber genau dort, wo auch die Konkurrenz fertigen lässt - in China. weiterlesen ... Autonomes Fahren 23.07.2020 10:11 Fiat Chrysler setzt bei Roboterwagen auf Google-Schwester Waymo Der Autokonzern Fiat Chrysler verlässt sich bei der Entwicklung von Roboterwagen künftig ganz auf die Google-Schwesterfirma Waymo. Als nächstes Projekt soll die Software zum autonomen Fahren in einem Lieferwagen-Modell integriert werden. weiterlesen ... Internetkonzerne 18.07.2020 17:31 Max Schrems gegen Facebook: 9 wichtigste Eckdaten zum EuGH-Urteil David gegen Goliath im Digitalzeitalter: Der Europäische Gerichtshof hat erneut auf das Betreiben des österreichischen Datenschutzaktivisten die Regeln für den Datenverkehr in die USA gekippt. Hier die wichtigsten Eckdaten dazu, was das Urteil bedeutet. weiterlesen ... Cloud-Plattformen 17.07.2020 20:27 Google startet neuen Agriff auf Amazon und Microsoft Google nimmt einen neuen Anlauf im Cloud-Geschäft: Mit zwei Schlüsselprodukten soll der Angriff auf Amazon und Microsoft doch noch gelingen. weiterlesen ... Infurmationstechnologie 14.07.2020 18:20 Nach Facebook und KKR: Auch Google investiert Milliarden in Indien Nach Facebook und KKR will sich nun auch der Internetriese Google laut Medien an der Digitalsparte der indischen Konzerngruppe Reliance Industries beteiligen. weiterlesen ... Internetkonzerne 09.07.2020 11:50 Merkel notfalls für eine eigene Digitalsteuer der EU Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat sich dafür ausgesprochen, dass die EU notfalls eine eigene Digitalsteuer einführt, wenn die Einigung auf OECD-Ebene nicht gelingen sollte. weiterlesen ...
Laden ...