Chemische Industrie 14.11.2018 14:36 Glyphosat: Tausende Klagen gegen Bayer - Vergleiche unerwünscht Für Bayer könnte die Megaübernahme des amerikanischen Agrarchemiekonzerns Monsanto viel problematischer werden als gedacht. Nach einer hohen Strafe gegen Monsanto im Sommer warten jetzt 9.300 Kläger auf ein Urteil. weiterlesen ... Chemische Industrie 26.09.2018 13:32 Neue Studie zu massiven Schäden von Bienen durch Glyphosat Eine neue Studie erhöht den Druck auf den umstrittenen Agrarchemieriesen Monsanto, der inzwischen zu Bayer gehört. Demnach erhöhe das Pflanzengift Glyphosat die Sterblichkeit von Bienen massiv - mit gravierenden Auswirkungen auf den gesamten Pflanzenwuchs. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 23.08.2018 13:49 Bayer: Urteil zu Monsanto und Glyphosat war falsch An den Zielen der Mega-Übernahme habe sich nichts geändert, sagt Werner Baumann, Konzernchef von Bayer. Die hohe Strafe gegen Monsanto wegen des Pflanzengifts Glyphosat sei falsch. weiterlesen ... Chemische Industrie 20.08.2018 11:03 Megaübernahme von Monsanto könnte für Bayer noch gefährlich werden Nach hohen Strafen gegen Monsanto wachsen die Zweifel am Sinn der 63 Milliarden Dollar teuren Übernahme. Kritiker meinen, im Hinblick auf die Risiken für Bayer scheinen sich gerade die schlimmsten Befürchtungen zu bewahrheiten. weiterlesen ... Chemische Industrie 14.08.2018 11:39 Hohe Strafe für Monsanto wegen "Heimtücke" bei Glyphosat In einem brisanten Prozess hat ein Gericht in den USA den Agrarchemieriesen Monsanto zu einer hohen Strafe verurteilt - wegen "Heimtücke" beim Pflanzengift Glyphosat. Der Konzern gehört inzwischen zum deutschen Chemieriesen Bayer. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 07.08.2018 11:07 Gericht verbietet Einsatz von Glyphosat in Brasilien Ein Gericht in Brasilien hat den Einsatz des umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat ausgesetzt. Auch das Insektengift Abamectin und das Anti-Pilz-Mittel Thiram dürfen nicht mehr eingesetzt werden. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 19.06.2018 12:03 Glyphosat: Erster Prozess gegen Monsanto in den USA Der jüngst vom Bayer-Konzern übernommene Saatgutriese Monsanto muss sich erstmals vor einem US-Gericht wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat verantworten. weiterlesen ...
Laden ...