Stahlhandel 25.10.2017 15:12 Einbußen beim Stahlhändler Klöckner & Co Der deutsche Stahlhändler Klöckner & Co bleibt trotz Einbußen im dritten Quartal bei seinen Jahreszielen. weiterlesen ... Stahlhandel 26.04.2017 12:58 Guter Jahresauftakt: Stahlhändler Klöckner & Co erwartet mehr Gewinn Nach Zuwächsen zum Jahresbeginn blickt der Stahlhändler KlöCo viel optimistischer auf das Gesamtjahr. Dank gestiegener Stahlpreise und jüngster Kostensenkungen erwartet das Unternehmen nun ein "merklich" höheres Ergebnis für 2017. weiterlesen ... Stahlhandel 03.11.2016 16:42 Krisenmodus beim Stahlhändler Klöckner & Co geht weiter Bei den jüngsten Zahlen kommt der Stahlhändler Klöckner & Co wieder in Schwung: Im dritten Quartal sei das Vorsteuerergebnis mehr als verdoppelt worden, so Klöckner - auch dank höherer Preise. Doch der Druck auf die Branche werde trotzdem bleiben, so das Unternehmen. weiterlesen ... Digitalisierung 13.09.2016 08:41 Stahlhandel: Klöckner will bald 50 Prozent über das Internet umsetzen Mausklick statt Handschlag, Telefon und Fax: Auch in der traditionsreichen Branche des Stahlhandels steigt der Handel über das Internet. Klöckner und Co etwa will in drei Jahren jeden zweiten Euro über das Internet umsetzen. weiterlesen ... Industriekongress 21.06.2016 13:25 Willkommen zum 9. Industriekongress! Das alljährliche Treffen von über 200 Technologie-Führern, Industrieexperten und Unternehmern findet heuer von 23. bis 24. Juni auf Schloss Pichlarn in der Steiermark statt. Im Livestream sind sie hautnah dabei. weiterlesen ... Stahlhandel 13.05.2016 15:37 Aufsichtsratschef von Klöckner & Co: Keine Zerschlagung in Sicht Der Einbruch der Stahlpreise setzt Klöckner & Co massiv unter Druck. Eine Zerschlagung des Stahlhändlers drohe jedoch nicht, sagt Aufsichtsratsschef Dieter Vogel. Zwei Treffen mit dem neuen Großaktionär Loh gab es aber trotzdem. weiterlesen ... Stahlhandel 09.05.2016 12:12 Klöckner & Co kürzt weiter - ab jetzt im Management Der von der Branchenkrise getroffene Stahlhändler Klöckner & Co setzt nach der Schließung zahlreicher Standorte nun im Management den Rotstift an. In Europa will der Konzern 20 Millionen Euro sparen und plant auch weitere Stellenstreichungen. weiterlesen ...
Laden ...