Anlagenbau 31.08.2017 14:06 Schoeller-Bleckmann: Schäden in Texas vergleichsweise gering Trotz dramatischer Verwüstungen des Wirbelsturms "Harvey" meldet der österreichische Ölfeldausrüster, die Schäden an seinen Standorten in Texas seien vergleichsweise gering. weiterlesen ... Ölfeldausrüster 24.08.2017 14:48 SBO-Chef Grohmann wartet auf steigende Ölpreise Das erste Halbjahr brachte dem österreichischen Ölfeldausrüster um die Hälfte mehr Umsatz und doppelt so hohe Neuaufträge. Doch für eine echte Marktbelebung sei ein Ölpreis von 60 Dollar nötig, sagt Konzernchef Gerald Grohmann. weiterlesen ... Energie 25.05.2017 17:09 Schoeller-Bleckmann kehrt in die satten schwarzen Zahlen zurück Der Ölpreis steigt wieder - und nach zwei Jahren mit Verlust dreht der niederösterreichische Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann deutlich ins Plus. Ob sich jedoch im Gesamtjahr die Rückkehr in die Gewinnzone ausgehen werde, sei "noch verfrüht zu sagen", so Konzernchef Gerald Grohmann. weiterlesen ... Ergebnisse 18.01.2017 09:39 SBO-Chef Grohmann wird noch länger auf den Aufschwung warten müssen Er habe schon zu Beginn des Jahres 2016 angekündigt, dass es ein durchgehend herausforderndes und schwieriges Jahr werde, erklärte der Chef des heimischen Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann (SBO), Gerald Grohmann. Ob er damit gerechnet hat, dass sich der Verlust mehr als verdoppelt? weiterlesen ... Ergebnisse 23.11.2016 13:16 Ölfeldausrüster SBO sollte "das Gröbste" hinter sich haben "Im härtesten und längsten Abschwung unserer Branche scheint die Bodenbildung erreicht zu sein“, erklärt SBO-Chef Gerald Grohmann aktuelle Ergebnissen des Konzerns. weiterlesen ... Maschinenbau 24.08.2016 13:01 Schoeller-Bleckmann: Beim billigen Öl kommt 2017 die Trendwende Für den heimischen Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann sei 2016 ein "extrem schwieriges Jahr", so Konzernchef Gerald Grohmann. Doch ab dem kommenden Jahr erwartet Grohmann eine umfassende Trendwende. weiterlesen ... Verfall der Ölpreise 27.05.2016 11:18 Ölindustrie: SBO-Chef Grohmann hat zwei gute Nachrichten Wegen Einbrüchen in der Ölindustrie schreibt der heimische Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann deutliche Verluste, der Umsatz hat sich mehr als halbiert. Doch gleichzeitig überrascht Konzernchef Gerald Grohmann mit zwei guten Nachrichten zum weiteren Marktverlauf. weiterlesen ...
Laden ...