Weltgrößte Lithium-Reserven 18.07.2017 12:55 Weißes Gold: Bolivien will seine berühmteste Naturschönheit für Lithium opfern Boliviens Staatschef Evo Morales sieht für sein Land wegen der rasant steigenden Weltmarktpreise für den Rohstoff Lithium goldene Zeiten anbrechen. Mitten in Boliviens berühmtester Naturschönheit, dem Salzsee von Uyuni, soll schon bald eine Förderanlage dröhnen. weiterlesen ... Elektroindustrie 07.07.2017 16:48 EU will die Produktion für die Mülltonne eindämmen - wieder einmal Die Konsumgüterindustrie lebt bestens mit der geplanten Obsoleszenz - und produziert im großen Stil Produkte, die nach einer genau bestimmten Zeit kaputt gehen. Die EU will diese gigantische Verschwendung von Ressoucen jetzt eindämmen - wieder einmal. weiterlesen ... Rohstoffe 27.06.2017 15:51 Weiter keine Einigung zur geplanten Gasröhre Nord Stream 2 Unter den Energieministern der EU gibt es weiter keine gemeinsame Linie bei der umstrittenen Gasröhre Nord Stream 2 durch die Ostsee. Die EU-Kommission und die Länder Osteuropas stehen dem von Russland dominierten Projekt sehr skeptisch gegenüber. weiterlesen ... Konsumgüterindustrie 21.06.2017 17:35 Umweltschützer: Systematische Falschangaben beim Stromverbrauch von Elektrogeräten Bei vielen Haushaltsgeräten ist der tatsächliche Stromverbrauch sehr viel höher als die Hersteller offiziell angeben. Die EU will mit neuen Vorgaben dagegen halten und auch einprogrammierte Defekte eindämmen. Heute lässt die sogenannte geplante Obsoleszenz die Geräte lange vor der tatsächlich möglichen Lebensdauer kaputt gehen. weiterlesen ... Konsumgüterindustrie 13.06.2017 15:57 Schluss mit "A+++" : EU ändert Kennzeichnung der Effizienz von Haushaltsgeräten Die EU wird die derzeitige Skala von "A+" bis "A+++" für die Energieeffizienz von Haushaltsgeräten abschaffen und statt dessen eine Skala von A bis G einführen. Kritiker sehen in dem System trotzdem vor allem ein Marketinginstrument, das zum massiven Schaden der Umwelt und der Verbraucher falsche Tatsachen vortäuscht. weiterlesen ... Konsumgüterindustrie 25.04.2017 13:01 Apple will langfristig komplett auf neue Rohstoffe verzichten Als erster Konzern der Welt erklärt Apple, in seiner Produktionskette komplett auf die Förderung neuer Rohstoffe zu verzichten. Das Problem: Wann der namhafteste Vertreter einer Sparte, die völlig neue Maßstäbe in Sachen geplante Obsoleszenz setzt, seinen Worten Taten folgen lässt, steht in den Sternen. weiterlesen ... Elektroindustrie 14.09.2016 11:49 Gegen den geplanten Verfall: Elektrokonzern SEB garantiert 10 Jahre Reparaturfähigkeit Der französische Elektrogeräteriese SEB setzt ein Zeichen gegen die marktübliche geplante Obsoleszenz von Elektrogeräten, die nach einer bestimmten Frist einen Defekt und damit einen Neukauf erzwingt. Der Hersteller produziert unter den Marken SEB, Rowenta, Moulinex, Krups oder Calor. weiterlesen ...
Laden ...