Logistik 15.03.2018 13:40 Österreichische Post profitiert vom Paketgeschäft Weniger Briefe und dafür viel mehr Pakete sorgen bei der Post für ein Plus sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis. In den nächsten Jahren will der Logistiker seine Sortierleistung glatt verdoppeln - auf mehr als 100.000 Pakete pro Stunde. weiterlesen ... Logistik 22.02.2018 14:22 Österreichische Post gewinnt im umkämpften Markt Anteile dazu Viel weniger Briefe, aber viel mehr Pakete und der Verkauf eines Aktienpakets verhelfen der Österreichischen Post zu einem leichten Gewinnplus in der Bilanz 2017. Der Umsatz legte um zwei Prozent auf knapp zwei Milliarden Euro zu. weiterlesen ... Paketlogistik 15.11.2017 16:42 Internethandel als Treiber für die Österreichische Post Postchef Georg Pölzl rechnet mit einem starken Plus beim Paketvolumen bis 2021. Die Sortierleistung soll sich bis dahin auf 100.000 Pakete pro Stunde verdoppeln. Nach dem angekündigten Abschied der Bawag sucht die Post jetzt Finanzpartner. weiterlesen ... Logistik 21.09.2017 13:42 Österreichische Post eröffnet neue Zentrale in einem Einkaufszentrum Die Österreichische Post eröffnet ihre neue Zentrale am Rochusmarkt im dritten Wiener Gemeindebezirk. Das Gebäude ist eigentlich kein klassischer Konzernsitz, sondern ein weiteres großes Einkaufszentrum. weiterlesen ... Paketlogistik 11.08.2017 16:24 Österreichische Post profitiert vom wachsenden Paketgeschäft Durch den zunehmenden Handel über das Internet boomt das Paketgeschäft der Österreichischen Post. Generaldirektor Georg Pölzl will jetzt noch mehr Selbstbedienung, aber auch "Wohlfühlfilialen". weiterlesen ... Logistik 22.06.2017 15:55 Aras Cargo bekommt neuen Chef - Österreichische Post "zufrieden" Die Österreichische Post meldet mitten im Kampf um ihre türkische Firmentochter Aras Kargo einen Wechsel an der Spitze dieses Unternehmens. Die Post zeigt sich zufrieden - doch offenbar gibt es in der Türkei an dem Streit ein Interesse von höchster Stelle. weiterlesen ... Paketlogistik 16.05.2017 13:56 Post-Chef Pölzl: Probleme mit Aras Kargo von Politik unabhängig Im Streit um eine Aufstockung der Anteile bei dem türkischen Paketzusteller Aras Kargo erwartet Post-Chef Georg Pölzl noch Bewegung im heurigen Jahr. Das Problem sei nicht politisch, sondern ausschließlich ein Konflikt mit einem der drei Eigentümer. weiterlesen ...
Laden ...