Elektroautos 25.03.2019 16:11 GM plant ein neues Elektroauto General Motors investiert 300 Millionen Dollar in ein Werk in den USA, um ein neues Elektroauto zu bauen. Das Modell soll unter der Konzernmarke Chevrolet auf den Markt kommen. weiterlesen ... Autoindustrie 15.03.2019 14:57 Neue Märkte im Osten: PSA verfolgt bei Opel eine ganz andere Strategie als GM Opel kehrt nach Russland zurück und soll viel mehr auch auf anderen Märkten außerhalb Europas verkaufen. Damit verfolgen die Franzosen eine ganz andere Strategie als die frühere amerikanische Konzernmutter GM. Doch ob auch die Produktion in Russland erfolgreich wird, steht auf einem anderen Blatt. weiterlesen ... Autonomes Fahren 14.03.2019 15:06 Google-Firma Waymo verbrennt eine Milliarde Dollar pro Jahr Die zu Google gehörende Firma Waymo hat Volkswagen und weitere Autobauer kontaktiert, um für Beteiligungen zu werben. Waymo spezialisiert sich auf Technologien rund um autonomes Fahren und Roboterautos. Derzeit verbrennt die Firma eine Milliarde Dollar pro Jahr. weiterlesen ... Autoindustrie 19.02.2019 13:46 Autozölle: Schwierigster Teil der Verhandlungen kommt erst Der Handelsstreit zwischen USA und Europa könnte sich verschärfen. Präsident Trump will entscheiden, ob neue Aufschläge auf Autozölle kommen. Die US-Autoindustrie zeigt sich "alarmiert und bestürzt". weiterlesen ... Autoindustrie 14.01.2019 15:31 Abgesang in Detroit: Was hat die größte US-Automesse noch zu bieten? Ausstellerschwund, Sorgen um die Konjunktur und Handelskonflikt mit China: Während die einst wichtigste Autoshow um ihr Überleben kämpft, blickt Amerikas Autobranche in eine ungewisse Zukunft. weiterlesen ... Autoindustrie 04.01.2019 11:02 VW fährt in den USA besser als die Platzhirsche GM und Ford Im wichtigen amerikanischen Markt kann Volkswagen drei Jahre nach "Dieselgate" wieder zulegen - auch für BMW und Fiat Chrysler lief es zuletzt besser. Trotzdem erwarten Beobachter in den USA nun einen Abschwung. weiterlesen ... Autoindustrie 19.12.2018 14:38 US-Autolobby macht sich für Handelspakt mit Europa stark Vertreter der US-Autoindustrie haben sich bei einer Anhörung des US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer vehement für ein Handelsabkommen mit der EU und für eine Umkehr in der Zollpolitik des US-Präsidenten Donald Trump stark gemacht. weiterlesen ...
Laden ...