Antriebstechnik 24.08.2020 14:03 ATB Spielberg: "Knallharte Schließung und Arbeitsplatzvernichtung" Statt der angekündigten Betriebsversammlung und Demonstration haben rund 300 Mitarbeiter der insolventen ATB Spielberg ihre Kündigungsschreiben überreicht bekommen. Die Maschinen sind, entgegen einer Ankündigung, noch im Werk. weiterlesen ... Antriebstechnik 03.08.2020 18:10 ATB Spielberg: Neue Investoren könnten Kündigungen verhindern Beim steirischen Antriebstechniker ATB hat sich der frühere Eigentümer Mirko Kovats und dann eine Hamburger Industrieholding gemeldet - nun laufen Gespräche über einen Einstieg. Damit könnte vielleicht eine Kündigung fast aller Mitarbeiter doch noch verhindert werden. weiterlesen ... Antriebstechnik 28.07.2020 12:57 ATB beantragt Insolvenz - in Spielberg bleibt nur F&E Der steirische Antriebshersteller ATB Spielberg GmbH beantragt ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung, nachdem der Großteil der Mitarbeiter zur Kündigung angemeldet wurde. Die Überschuldung des Unternehmens ist höher als zunächst angenommen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 14.07.2020 13:31 Kurzarbeit verlängert: FACC will Kündigungen vermeiden Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer hat sich mit Gewerkschaften auf ein Kurzarbeitsmodell bis Ende September geeinigt. Im Raum standen zuletzt bis zu 700 Kündigungen. Sie sollen nun vermieden werden. weiterlesen ... Handel 15.06.2020 19:01 Gewerkschaft: Große Mehrheit der Österreicher gegen Sonntagsöffnung Die GPA-djp hat eine neue Befragung zur Öffnung des Einzelhandels am Sonntag durchführen lassen. Das Ergebnis ist sehr eindeutig - und eindeutig gegen die Verteidiger des unbegrenzten Konsums. weiterlesen ... Standort Österreich 22.05.2020 12:50 Chemische Industrie: Verhandlungen zum KV ohne Ergebnis Nachdem in der chemischen Industrie in Österreich die dritte Runde der KV-Verhandlungen ohne Ergebnis verlaufen ist, plant die Gewerkschaft mit Protestaktionen in den Betrieben in der nächsten Woche. weiterlesen ... Kollektivverträge 30.01.2020 13:33 Deutsche Metallergewerkschaft: Keine Lohnforderung für den KV 2020 Ganz im Gegensatz zum Metaller-KV in Österreich geht die deutsche Gewerkschaft IG Metall ganz ohne konkrete Lohnforderung in die Tarifrunde 2020. Die Gewerkschaft betont statt dessen, Jobs sichern zu wollen und schlägt Arbeitgebern ein "Zukunftspaket" vor. weiterlesen ...
Laden ...