Bauindustrie 24.01.2020 18:38 Arbeiterkammer: Lohndumping am Bau bei jeder dritten ausländischen Firma In der Baubranche in Österreich hält das massive Lohn- und Sozialdumping weiter an, so die Arbeiterkammer - besonders gravierend sind Firmen aus dem Ausland. weiterlesen ... Bauindustrie 11.11.2019 08:27 Lohndumping: Treffen von 59 Baugewerkschaften Europas in Wien Auf Österreichs Baustellen gehören dubiose Anbieter aus dem Süden und Osten Europas weiterhin zum Alltag - inklusive Dumpinglöhnen, unter Umgehung heimischer Sozialstandards und zum Schaden österreichischer Arbeiter. Lohndumping war deshalb Hauptthema beim Treffen von 59 europäuschen Baugewerkschaften in Wien mit Gastgeber Josef Muchitsch von der GBH. weiterlesen ... Personalia 30.10.2019 13:08 Sozialdemokratische Gewerkschafter bestätigen Josef Muchitsch fast einstimmig Bei der Fraktionskonferenz der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen in der Gewerkschaft Bau-Holz (FSG-GBH) wurde Josef Muchitsch mit 99,1 Prozent der Delegiertenstimmen als Bundesfraktionsvorsitzender bestätigt. weiterlesen ... Bauindustrie Österreich 26.08.2019 13:00 Weiter sehr hohes Sozialdumping bei ausländischen Entsendeunternehmen Am Bau steigt die Beschäftigung, Lohndumping und Sozialdumping werden weniger und die Insolvenzen sind ebenfalls rückläufig - es sei gelungen, möglichen Missbrauch einzudämmen, so Josef Muchitsch von der Gewerkschaft Bau-Holz. Doch mit satten 40 Prozent ist die Quote bei Lohn- und Sozialdumping bei Firmen aus dem Ausland weiter enorm hoch - zum Schaden heimischer Beschäftigter und Kleinbetriebe. weiterlesen ... Bauindustrie 18.07.2019 14:35 Baugewerkschaft: Zahl illegaler Scheinfirmen am Bau steigt massiv Die Ausgliederung der Beitragsprüfung von den Kassen zur Finanz sei ein großer Fehler gewesen, heißt es bei der Gewerkschaft Bau-Holz: Die Zahl illegaler Scheinfirmen am Bau werde steigen - und die großen Verlierer seien alle ehrlichen Betriebe und alle Versicherte. weiterlesen ... Bauindustrie 15.07.2019 16:13 Slowenischer Entsendebonus - Muchitsch: Slowenien entsendet Bosnier Die Gewerkschaft Bau-Holz kritisiert erneut den slowenischen Entsendebonus, über den meist Arbeiter aus Bosnien-Herzegowina nach Österreich entsandt würden: Dies sei gegen geltendes Recht der EU - und die Wirtschaftskammer tue nichts. weiterlesen ... Entsendebonus 10.07.2019 14:26 Lohndumping: Wien prüft Schritte gegen Slowenien Slowenien bekommt viel Geld von der EU - auch vom Nettozahler Österreich. Seinen eigenen Betrieben, die Handwerker ins Ausland entsenden, gewährt das Land aber satte Steuervorteile - ein enormer Nachteil für Betriebe aus Österreich. weiterlesen ...
Laden ...