Berechnungen 27.03.2021 15:20 Blockade des Suezkanals kostet 10 Mrd. Dollar pro Woche Nach Bererchnungen des Versicherungsriesen Allianz kostet die Blockade des Suezkanals bis zu 10 Milliarden Dollar pro Woche. Für die Industrie dauern die Lieferzeiten momentan länger als im vergangenen Pandemiejahr. weiterlesen ... Güterverkehr 23.03.2021 19:43 Milliardenschwere Fusion bei Bahnbetreibern in Nordamerika in Sicht Die zwei großen Bahnkonzerne Canadian Pacific Railway und Kansas City Southern planen eine milliardenschwere Fusion. Das würde das erste länderübergreifende Bahnnetz auf dem Kontinent erschaffen - mit entsprechenden Auswirkungen auf den Güterverkehr. weiterlesen ... Güterverkehr 15.03.2021 17:44 ÖBB Rail Cargo Group verstärkt intermodale Verbindung Linz-Duisburg Der zu den ÖBB gehörende Bahnlogistiker Rail Cargo erhöht wegen der starken Nachfrage die Zahl seiner intermodalen Verbindungen zwischen Linz, Wels und Duisburg. Dort bietet ein Hafen eine Anbindung an interkontinentale Warenströme von Europa bis Asien. Ab April plant Rail Cargo mit vier Rundläufen pro Woche. weiterlesen ... Logistik 10.03.2021 09:57 Nach Rekordjahr 2020: Lufthansa Cargo auch für heuer optimistisch Lufthansa Cargo erwartet nach einem außergewöhnlich guten Jahr auch für 2021 ein gutes Frachtgeschäft. Im Coronajahr hat der Frachtflieger einen operativen Rekordgewinn von 772 Mio. Euro erwirtschaftet. weiterlesen ... Bahnlogistik 24.02.2021 10:59 ÖBB Rail Cargo: Transporte trotz Grenzkontrollen "in vollem Umfang" Die Güterverkehrssparte der ÖBB transportiert Waren trotz der aktuellen Grenzkontrollen an den deutschen Grenzen "in vollem Umfang" weiter. Damit könne während der Einschränkungen wegen der Coronakrise die Versorgung weiterhin sichergestellt werden, so Rail Cargo. weiterlesen ... Güterverkehr 16.02.2021 19:56 DB: Güterverkehr nach Tirol und Tschechien rollt ohne Störungen In der Krise und mitten in neuen Grenzschließungen zeigt sich die robuste Seite der Bahnlogistik: Ein Güterzug mit nur einem Lokführer transportiert die Fracht von rund 52 Lastwagen. Im Gegensatz zum Personenverkehr laufen aktuell die Gütertransporte zwischen Deutschland, Tirol und Tschechien ohne Probleme, so Bahnbetreiber DB. weiterlesen ... Frächter 15.02.2021 17:05 Grenzkontrollen: Österreichs Spediteure warnen vor Störungen Die heimische Interessensvertretung der Logistiker und Speditionen warnt vor einer Eskalation nationaler Einreisebeschränkungen in ganz Europa und den damit verbundenen schwerwiegenden Störungen. Bereits die jetzigen Maßnahmen wirkten sich unmittelbar auf Lieferketten aus. weiterlesen ...
Laden ...