Coronakrise 11.02.2021 21:14 Deutschland beschließt Einschränkungen an den Grenzen zu Tirol Nach Angaben des deutschen Innenministeriums wird Deutschland die Einreise aus Tirol und aus Tschechien "zum Schutz vor Virusmutationen" beschränken. Zudem kommen ab Sonntag stationäre Grenzkontrollen. weiterlesen ... Infrastruktur 03.02.2021 10:57 Tirol investiert: Viel Geld für Straßen und Bahnen Das Land Tirol investiert heuer 160 Millionen Euro in die Verkehrsinfrastruktur, darunter in ein großes gemeinsames Projekt mit den ÖBB. Ziel sei nicht nur die Verbesserung der Mobilität, sondern auch die Belebung der Konjunktur in schweren Zeiten, so die türkis-grüne Regierung. weiterlesen ... Standort Tirol 26.01.2021 10:01 Beileidsbekundungen nach dem Tod von Gernot Langes-Swarovski 35 Jahre stand Gernot Langes-Swarovski als geschäftsführender Gesellschafter an der Spitze des Tiroler Kristallkonzerns. In der Vorwoche ist er im 78. Lebensjahr gestorben. Landeshauptmann Platter, Landesrätin Zoller-Frischauf und der Tiroler Wirtschaftsbundobmann Hörl sprechen den Hinterbliebenen ihr Beileid aus. weiterlesen ... Verkehr 19.01.2021 10:27 Transitstreit mit Nachbarn: Bund stellt sich hinter Tirol Nach Protesten aus Italien und Deutschland betonte Verkehrsministerin Leonore Gewessler: "Die Belastungsgrenze der Tiroler Bevölkerung erreicht." Die verhängten Notmaßnahmen der Tiroler Landesregierung seien notwendig. weiterlesen ... Verkehr 28.12.2020 20:18 Transit durch Tirol: Schärfere Regeln ab Jänner Wie agekündigt verschärft Tirol mit dem neuen Jahr die Maßnahmen gegen den weiter massiv steigenden Lkw-Transitverkehr. Im Nachtfahrverbot fällt etwa die Ausnahme für Euro 6 Lkw. Aus Bayern kommen Drohgebärden. weiterlesen ... Tunnelbau 17.12.2020 21:39 BBT-Streit: Landeshauptmann Platter fordert konkreten Zeitplan Nach der Auflösung des milliardenschweren Auftrags an die Porr beim Bau des Brenner Basistunnels verlangt der Tiroler Landeshauptmann Platter eine Fertigstellung bis 2030 und erwartet dazu einen konkreten Zeitplan vom Vorstand der Errichtungsgesellschaft BBT SE. weiterlesen ... Tunnelbau 28.10.2020 15:35 BBT SE kündigt Milliardenvertrag mit der Porr Die Baugesellschaft des Brenner Basistunnels hat den milliardenschweren Vertrag mit dem Konsortium unter Führung der Porr gekündigt. Die Folge ist wohl ein Gerichtsprozess und eine Neuausschreibung - damit droht beim größten Baulos des BBT und zugleich dem größten jemals in Österreich vergebenen Bauauftrag eine massive Verzögerung. weiterlesen ...
Laden ...