Stahlindustrie 27.09.2017 07:59 "Für 15 Jahre top aufgestellt": Voestalpine startet neues Drahtwalzwerk Voestalpine nimmt ihr neues Drahtwalzwerk in Donawitz in Betrieb. Damit sei man "für die nächsten zehn bis 15 Jahre top aufgestellt", so Vorstand Kainersdorfer. Im Werk macht die Voestalpine hochfesten Walzdraht für Zylinderkopfschrauben, Kupplungsfedern und Wälzlagerrollen. weiterlesen ... Eventvorschau 15.09.2017 12:32 Fuschl: Wo die Industrie auf die Energiebranche trifft Ende September trifft sich das who-is-who der Industrie- und Energiebranche auf der Energiekonferenz energy2050. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.07.2017 15:47 Voestalpine baut eine neue Stranggussanlage in Donawitz Der Linzer Stahlkonzern Voestalpine baut Produktion und Forschung an seinem Standort in Donawitz stark aus - unter anderem mit der Errichtung einer neuen Stranggussanlage für hochreine Stähle. weiterlesen ... Bahnindustrie 06.10.2016 18:08 Voestalpine gewinnt zwei neue Großaufträge im Bereich Bahntechnologie Der Linzer Industriekonzern liefert Weichen, Schienen und Signaltechnik für neue Bahnprojekte der ÖBB, der Deutschen Bahn sowie weltweit. Das Volumen der Aufträge belaufe sich auf mehrere hundert Millionen Euro, heißt es in der Voestalpine-Sparte Metal Engineering Division. weiterlesen ... Wegen Ölpreis 01.04.2016 19:36 Voestalpine setzt 800 Mitarbeiter in Kindberg auf Kurzarbeit Voestalpine Tubulars produziert in Kindberg nahtlose Stahlrohre für den Öltransport - doch wegen des eingebrochenen Ölpreises bleiben immer mehr Bestellungen der Ölmultis aus. Jetzt schickt der Konzern den größten Teil der Mitarbeiter in Kurzarbeit. weiterlesen ... Stahlindustrie 16.02.2016 09:10 Mitarbeiter der Voestalpine bei Protesten in Brüssel dabei In Brüssel sind tausende Arbeiter und Manager der Stahlbranche auf die Straße gegangen, um gegen Dumpingpreise zu protestieren. Auch Beschäftigte des heimischen Stahlriesen Voestalpine waren durchaus prominent vertreten. weiterlesen ... Ansichtssache 29.10.2015 11:25 Preview: Die 1000 mächtigsten Manager Österreichs Kann man Macht und Einfluss objektiv messen? Man kann. Im Auftrag von INDUSTRIEMAGAZIN arbeiteten die Netzwerkanalytiker von FASresearch an einem ambitionierten Projekt: Der Objektivierung von Gewicht in der österreichischen Wirtschaft. Sehen Sie hier vorab als Preview die Top 100 der einflussreichsten Manager Österreichs. Die detaillierte Analyse finden Sie in der aktuellen Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN. weiterlesen ...
Laden ...