Forschung 02.07.2019 13:36 Sonja Sheikh wird neue Geschäftsführerin der ACR-Institute Mit Sonja Sheikh übernimmt erstmals eine Frau die Geschäfte des auf den österreichischen Mittelstand fokussierten Forschungsnetzwerks ACR. Ihr Vorgänger Johann Jäger geht in Ruhestand. weiterlesen ... Personalia 02.07.2019 13:36 Henrike Hügelsberger wird neue Leiterin der Digitalisierungsagentur Dia Die von ÖVP und FPÖ eingerichtete Digitalisierungsagentur wird von der Forschungsförderungsgesellschaft sowie von Wirtschaftsministerium und Verkehrsministerium gelobt. Man habe in 13 Monaten viel weitergebracht - die Agentur sei für den Standort auch weiter wichtig. weiterlesen ... Österreich 19.06.2019 07:50 Bund und Länder pumpen viel Geld in Energieforschung Bund und Länder haben im Vorjahr 144 Mio. Euro in die Forschung rund um Energieeffizienz, Übertragung und Energiespeicherung sowie Erneuerbare Energien investiert. weiterlesen ... Personalia 05.06.2019 15:34 Neue Chefs bei der KMU Forschung Austria Drei neue Führungskräfte bei der KMU Forschung Austria - neue Institutsleiterin wird Veronika Mares. weiterlesen ... Auftragsforschung 05.06.2019 15:34 AIT meldet sein bisher erfolgreichstes Jahr Der größte heimische Auftragsforscher entwickle sich zum "Technologie-Bauhaus", meint Geschäftsführer Anton Plimon. Nach einem erfolgreichen Jahr sind die Auftagsbücher auch heuer sehr gut gefüllt. weiterlesen ... Stahlindustrie 23.05.2019 17:34 Voestalpine in Leoben: Forschen im Stahlwerk im Kleinformat Die Voest will im "Technikum Metallurgie" in Leoben Hochleistungsstähle entwickeln, die von den Werken in der Steiermark zu Spezialschienen, Walzdraht und belastbaren Rohren für die Erdölindustrie weiterverarbeitet werden. Die Testeinheiten werden bis zu fünf Tonnen umfassen. weiterlesen ... Autoindustrie 22.05.2019 21:05 Geld statt Auslagerung: Mehr als 1.300 Entwickler verlassen Opel Bei der Auslagerung von 2.000 Entwicklern von Opel an den französischen Dienstleister Segula machen hunderte Ingenieure nicht mit - und gehen. Diese Entscheidung eigener Mitarbeiter sei ein sehr klares Zeichen dafür, was die Belegschaft vom Verkauf des Entwicklungszentrums an Segula halte, so die Gewerkschaft. weiterlesen ...
Laden ...