Logistik 28.02.2020 14:10 Deutsche Post beendet Streetscooter-Produktion - Schwierigkeiten mit Coronavirus Die Deutsche Post wird noch heuer die Produktion des elektrisch angetriebenen Transporters "Streetscooter" beenden. Wegen der Auswirkungen des Coronavirus setzt der Logistiker auch hinter seine Prognose für das laufende Jahr ein großes Fragezeichen. weiterlesen ... Autoindustrie 13.02.2020 11:11 Kurzarbeit im Kölner Werk von Ford Ford hat in seinem großen Werk in Köln Kurzarbeit verhängt, weil die Nachfrage nach dem Kleinwagen "Fiesta" wegen des Brexit geringer ausfällt. Betroffen sind rund 2.200 Mitarbeiter. weiterlesen ... Elektroautos 12.02.2020 12:41 Deutsche Post wechselt wieder den Chef von Streetscooter aus Bei dem von der Deutschen Post übernommenen Hersteller von elektrisch betriebenen Lieferwagen gibt es wieder "unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens". weiterlesen ... Personalia 10.02.2020 14:52 Nach Gewinnwarnung: Ford bringt Jim Farley als Kronprinz in Stellung Ford zieht nach einer Gewinnwarnung und einem deutlichen Vertrauensverlust bei den Aktionären personelle Konsequenzen. Zuletzt hat der amerikanische Autorieese Rückgänge von mehr als einer Milliarde Dollar in Aussicht gestellt. weiterlesen ... Ergebnisse 06.02.2020 10:31 Ford mit milliardenschwerem Quartalsverlust Hohe Sonderkosten haben den US-Autoriesen Ford zum Jahresende tief in die roten Zahlen gebracht. Im vierten Quartal fiel ein Verlust von 1,7 Milliarden US-Dollar (1,5 Mrd. Euro) an. weiterlesen ... Ladestationen 16.01.2020 11:00 ABB gewinnt einen Großauftrag von Ionity Die gemeinsame Firma von Daimler, BMW, VW und Ford hat den Schweizer Konzern mit der Lieferung von 324 Ladesäulen beauftragt. Die Systeme haben eine Leistung von 350 kW - das bedeutet, dass für eine Reichweite von 200 Kilometern nur acht Minuten an Ladezeit nötig sind. weiterlesen ... Hintergrund 14.01.2020 19:56 Gefahren für deutsche Autoindustrie: Spitzentreffen in Berlin Der politisch erzwungene Umstieg auf Elektroautos bringt in Deutschland ebenso wie in Österreich hunderttausende Arbeitsplätze in Gefahr. In Kürze beraten Verrteter der Industrie mit Angela Merkel darüber im Berliner Kanzleramt. weiterlesen ...
Laden ...