Autoindustrie 22.09.2020 15:24 Wegen CO2-Strafen: VW und Ford legen Flotten zusammen Die beiden Autokonzerne VW und Ford wollen sich bei der Europäischen Kommission als Verbündete bei leichten Nutzfahrzeugen registrieren. Das soll Volkswagen helfen, drohende Strafen wegen der Kohlendioxid-Emissionen zu vermeiden. weiterlesen ... Analyse 10.09.2020 14:15 Deutsche Autoindustrie: Schwerer Sprung aus der Krise in die Zukunft Deutschland ist noch immer das technologisch weltweit führende Autoland - doch die Paradeindustrie des Landes steckt in einer tiefen Krise. Berlin arbeitet mit den Konzernspitzen an Wegen, wie der Sprung aus der Krise in die Zukunft gelingen kann. Hier die wichtigsten 6 Eckdaten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Personalia 05.08.2020 14:02 Konzernchef von Ford tritt überraschend zurück Der amerikanische Autoriese stellt seine Konzernspitze bereits zum zweiten Mal in drei Jahren neu auf: Der erst seit Mai 2017 amtierende Vorstandschef Jim Hackett tritt zurück. Ihm folgt Jim Farley nach, derzeit operativer Vorstand von Ford. weiterlesen ... Hintergrund 15.07.2020 14:10 Der Hype um Tesla: Börsenüberflieger oder Branchenschreck? Der Börsenwert von Tesla ist allein seit Ende Juni um 85 Milliarden auf knapp 290 Milliarden Dollar nach oben geschossen. Auch technologisch bekommt das Unternehmen immer größeres Gewicht. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Coronakrise 06.07.2020 15:24 Autoverkäufe in Deutschland um 35 Prozent eingebrochen Die sich von China aus ausgebreitete Coronakrise hat die deutsche Autoindustrie in eine schwere Krise gestürzt. Im ersten Halbjahr sind die Autoverkäufe in Deutschland um fast 35 Prozent gesunken. Die privaten Neuzulassungen gingen um 38,2 Prozent zurück, die gewerblichen um 29 Prozent. weiterlesen ... Autoindustrie 29.06.2020 21:02 Ford: Wer die Arbeit verliert, darf den Neuwagen zurückgeben Ford schlägt in den USA einen ungewöhnlichen Weg ein, um den Absatz in der Coronakrise anzukurbeln. Der Autobauer erlaubt Käufern in den USA, ihr Auto im Fall einer unerwarteten Arbeitslosigkeit zurückzugeben. weiterlesen ... Autoindustrie 22.06.2020 15:22 VW baut in der Nutzfahrzeugsparte 5.000 Arbeitsplätze ab Volkswagen will in seiner Sparte für in Deutschland 5.000 Arbeitsplätze streichen. Teile der Produktion werden von Deutschland nach Polen verlagert. Auch der neue Partner Ford soll Teile der Produktion übernehmen. weiterlesen ...
Laden ...