Pharmaindustrie 30.03.2017 14:48 Patentklage gegen exorbitante Preise der Behandlung von Hepatitis C Mit einer neuen Klage gegen Pharmariesen vor dem Europäischen Patentamt in München wollen Hilfsorganisationen die exorbitanten Kosten für die Behandlung von Hepatitis C senken. Zu den von dieser Krankheit am stärksten betroffenen Regionen zählt unter anderem Nordafrika. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 13.03.2017 15:32 Treffen von Merkel und Chefs von Siemens und BMW mit Trump verschoben Wegen eines starken Schneesturms an der Ostküste der USA ist das Treffen der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump auf Freitag verschoben worden. Geplant war, dass Merkel von den Konzernchefs von Siemens und BMW begleitet wird. weiterlesen ... Deutschland 21.10.2016 10:38 Schwieriger Start von Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen 100.000 Jobs zur Integration von Flüchtlingen hat sich die deutsche Arbeitsministerin vorgenommen - beantragt sind bisher erst 739. Eine "überaus dürftige" Zahl, heißt es bei der Opposition. Auch vom DIHK kommen Zweifel an den Berliner Plänen. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 06.10.2016 15:23 Neue Antworten gesucht: Konferenz zur Zukunft der Arbeit in Wien Wie viel von der heutigen Arbeitswelt bleibt mit dem Siegeszug von Industrie4.0? Fragen wie diese standen im Mittelpunkt einer Konferenz zur Zukunft der Arbeit in Wien. Grundlegend neue Antworten blieben die Teilnehmer auch dieses Mal schuldig. weiterlesen ... Ausbildung 28.09.2016 13:41 Voestalpine nimmt 16 von 88.000 Flüchtlingen als Lehrlinge auf Der zweitgrößte Konzern Österreichs will 16 Asylberechtigte beschäftigen. Sie werden als Lehrlinge in Linz, Leoben und Kapfenberg ausgebildet. Im Vorjahr haben knapp 90.000 Menschen in Österreich einen Asylantrag gestellt. weiterlesen ... ÖGB-Präsident Foglar 26.09.2016 19:33 "Kontrolle am Arbeitsmarkt ist durch Migration verloren gegangen" Arbeitslosigkeit in Rekordhöhe trotz Beschäftigung in Rekordhöhe - dieses Problem werde sich nicht so schnell bewältigen lassen, sagt Erich Foglar, Chef des Österreichischen Gewerkschaftsbundes: "Die Kontrolle am Arbeitsmarkt ist mehr oder weniger verloren gegangen." weiterlesen ... Bauindustrie 20.09.2016 11:30 Wohnbau-Genehmigungen in Deutschland steigen auf 16-Jahres-Hoch Die Genehmigungen im Wohnbau in Deutschland sind auf einen neuen Höchststand gesteigen. Der Zustrom von Einwanderern und niedrige Zinsen befeuern den Bauboom. Für Österreichs Bauindustrie ist Deutschland der mit Abstand wichtigste Auslandsmarkt. weiterlesen ...
Laden ...