Hintergrund 02.05.2019 16:50 Der Insel ein Stück näher - Eurotunnel wird 25 Jahre Der Brexit könnte das einstige zentrale Projekt der Annäherung von Großbritannien und Kontinentaleuropa hart treffen - doch das größte Problem der Gegenwart ist nicht der Brexit, sondern die illelage Masseneinwanderung. weiterlesen ... Verkehr 08.03.2019 15:38 Wiener Linien: Abends fühlt sich jeder vierte Fahrgast nicht sicher Bei einer Befragung der Wiener Linien sagen fast alle Befragten, sie seien mit dem Angebot des Verkehrsanbieters zufrieden. Gleichzeitig sagen nur 76 Prozent, sie fühlen sich in der U-Bahn auch am Abend sicher - der Rest nicht. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 15.10.2018 15:51 Die meisten neuen Arbeitsplätze in Österreich gehen nicht an Österreicher Von den neu geschaffenen Arbeitsplätzen in Österreich werden heuer 64 Prozent und nächstes Jahr 82 Prozent an Ausländer vergeben. Mit der Politik der neuen Regierung werden "neue und billige Arbeitskräfte aus aller Welt nach Österreich gelotst", so Baugewerkschaftler Josef Muchitsch. weiterlesen ... Industriekonjunktur 18.09.2017 11:09 Bank Austria: Aufschwung in Österreich geht im Herbst weiter Die heimische Wirtschaft nehme den laufenden Aufschwung in den Herbst mit, so der jüngste Konjunkturindikator der Bank Austria. Doch für 2018 soll das Wachstum leicht sinken - und auch die Arbeitslosigkeit bleibt wegen der stark gestiegenen Zuwanderung hoch. weiterlesen ... Mitarbeiter 04.09.2017 15:51 Österreichische Betriebe in den USA: Den Lehrlingsmangel auf eigene Faust lösen Junge Menschen zu finden, die tatsächlich etwas begreifen und arbeiten wollen - für Hersteller eine immer größere Schwierigkeit nicht nur in Österreich, sondern auch in den USA. In der Not verwandeln sich Konzerne wie die Blum oder Voestalpine in amerikanische Ausbildungsstellen. weiterlesen ... Ausbildung 18.07.2017 14:12 Lehrlingsmangel: Jede vierte deutsche Firma bekommt gar keine Bewerbungen mehr Der lange prognostizierte demografische Wandel schlägt jetzt voll zu: Jeder vierte Betrieb in Deutschland, der Lehrlinge sucht, bekommt gar keine Bewerbung mehr. Auch Flüchtlinge lösen dieses Problem keineswegs, sagen Arbeitsmarktexperten. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 24.04.2017 13:13 Industrie: Integration von Flüchtlingen bleibt ein Problem Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt zu integrieren sei "deutlich mühsamer, als manche denken", sagt Dieter Kempf, Chef des Industrieverbands BDI. Die Probleme fehlender Sprachkenntnisse und fehlender Qualifikationen zu lösen sei eine Frage von Jahren, nicht von Monaten. Auch der Fachkräftemangel sei mit Flüchtlingen keineswegs lösbar. weiterlesen ...
Laden ...