Schleifmaschinen 18.06.2018 17:00 Auszeichnung für Gesellschaft für Schleiftechnik in Niederösterreich Das auf Schleifmaschinen spezialisierte Sierndorfer Unternehmen bekommt heuer die Auszeichnung in der Kategorie „Arbeitsplätze durch Innovation – Landessieger Niederösterreich 2018 in der Kategorie KMU“. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 30.05.2018 13:33 Österreichs neue Digitalisierungsagentur startet in wenigen Wochen Ein Ansprechpartner für alle Digitalisierungsfragen soll die neue Agentur mit dem Namen "Dia" sein. Besonders im Blickpunkt dabei ist der heimische Mittelstand. Der Elektrofachverband FEEI begrüßt die Gründung ausdrücklich. weiterlesen ... F&E 01.05.2018 09:39 Forschungsförderung: "Weg von der Gießkanne" Weniger als ein Viertel der Forschungsförderung wird im Wettbewerb vergeben, rechnet die FFG vor. Und mahnt ein, die Fehlentwicklung zu stoppen. weiterlesen ... Forschung 28.03.2018 18:20 TU Graz, Voest und Industriepartner gründen Professur für Werkstoffe In einer gemeinsamen Initiative haben die TU Graz, Voestalpine und weitere Industriepartner eine neue Stiftungsprofessur für Werkstoffe und Fertigungstechnik in der Luftfahrt gegründet. Parallel will die Voest das Geschäft mit der Flugzeugindustrie massiv ausbauen. weiterlesen ... Maschinenbau 16.03.2018 16:04 Andritz eröffnet "weltweit modernstes" Forschungszentrum für Klopapier Die Zusammensetzung und Produktion von Klopapier und Taschentüchern sei eine eigene Wissenschaft, heißt es beim Anlagenbauer Andritz, der nun in Graz das "weltweit modernste Forschungszentrum für Hygienepapiere" eröffnet hat. weiterlesen ... Förderungen 09.03.2018 09:01 FFG will mehr Wettbewerb bei der Vergabe von Forschungsgeldern Nach Berechnungen der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) werden weniger als ein Viertel (0,8 Mrd. Euro) der Forschungsförderung im Wettbewerb vergeben. „Wir wollen das Gegenteil von Gießkanne sein" sagt die Geschäftsführerin der FFG, Henrietta Egerth. weiterlesen ... Forschung 09.02.2018 09:14 Der "kleine Innovationsscheck" ist ausgelaufen Nach zehn Jahren ist Ende 2017 der "Kleine Innovationsscheck" ausgelaufen. Mit der Aktion sollten Klein- und Mittelunternehmen beim Start von Forschungsprojekten unterstützt und damit neue Akteure ins Innovationssystem geholt werden. Rund 6.000 mal hat die Forschungsförderungsgesellschaft FFG diese 5.000-Euro-Förderung genehmigt. Der "Innovationsscheck-Plus" (10.000 Euro) wird weitergeführt. weiterlesen ...
Laden ...