Maßnahmen gegen die Coronakrise 03.04.2020 17:20 Corona-Hilfsfonds: Weitere 15 Milliarden Euro für Unternehmen Die Regierung legt mit dem Corona-Hilfsfonds - bisher war es die "Notfallhilfe" - ein Paket vor, das Unternehmen mit über 40 Prozent Umsatzrückgang unterstützen soll. weiterlesen ... Förderungen 03.04.2020 17:20 Die Fördermöglichkeiten rund um COVID-19 im Überblick 38 Milliarden stehen für die Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen, die mit der Corona-Krise einhergehen, zur Verfügung. Finden Sie hier einen Überblick, welche Förderungen und Unterstützungen wo beantragt werden können. weiterlesen ... Coronavirus 24.03.2020 13:19 IHS-Chef: Schnelle Hilfe ist wichtiger als Volumen des Hilfspakets Das milliardenschwere Rettungspaket der Bundesregierung werde "sicher für einige Monate" reichen, meint Martin Kocher vom Institut für Höhere Wirtschaft. Allerdings könnte der Bedarf später noch höher ausfallen - und jetzt sei Geschwindigkeit wichtiger als das Volumen. weiterlesen ... Coronavirus 17.03.2020 13:44 Italien plant milliardenschwere Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft Italien plant Schritte zur Unterstützung verschiedener Wirtschaftsbereiche wie des Warentransports und des Zivilschutzes. weiterlesen ... Standort 14.03.2020 14:41 Milliardenschwerer Krisenfonds für Österreichs Wirtschaft kommt Die Bundesregierung und die Sozialpartner bringen einen "Krisenfonds" auf den Weg, der mit 4 Milliarden Euro weit größer ausfällt als die Maßnahmen während der Finanzkrise. Hier die Eckdaten. weiterlesen ... Wohnbau 09.03.2020 19:57 Internorm fordert mehr Förderungen für Sanierungen Der oberösterreichische Fensterhersteller Internorm fordert mehr Geld vom Staat für Sanierungen und begründet das mit dem Klimawandel. Derzeit liegt die Sanierungsrate in Österreich bei unter einem Prozent. weiterlesen ... Förderungen 25.02.2020 11:24 Digital-Förderprogramm für KMU bis 2024 verlängert Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck hat das Förderprogramm "KMU Digital", das in Kooperation mit der Wirtschaftskammer angeboten wird, um vier Jahre verlängert. Dabei stehen 20 Millionen Euro zur Verfügung. weiterlesen ...
Laden ...