Exportwirtschaft 19.06.2018 12:07 DIHK: Steigende Risiken für Industriebetriebe in Spanien und Italien Die Risiken für Firmen aus Mitteleuropa bei Geschäften in Italien und Spanien steigen deutlich, so eine Analyse des Deutschen Industrie- und Handelskammertages. Die beiden Länder seien "Sorgenkinder im Auslandsgeschäft". weiterlesen ... Außenhandel 28.05.2018 13:21 Ifo-Index: Exporterwartungen der Autobranche wieder gesunken Laut einer Umfrage unter 2.300 Industriebetrieben senken Exporteure ihre Erwartungen bei anstehenden Geschäften. Besonders trifft das die deutsche Autoindustrie, so das das Münchner Ifo-Institut. Dagegen rechnet die Elektroindustrie und der Maschinenbau mit weiteren Zuwächsen. weiterlesen ... Oberösterreich 11.05.2018 15:14 Salinen AG: Salzluft in Ebensee Österreichs einziger Salzhersteller versucht einen Spagat zwischen Straßensicherheit und Salzgenuss. Hier Eindrücke vom Betriebsbesuch in Ebensee und Hintergründe zum Unternehmen. weiterlesen ... Außenhandel 11.01.2018 11:38 Österreich bei Exporten pro Einwohner unter den Top 10 der Welt Österreichs Exporteure profitieren vom Aufschwung im Welthandel und in Europa. Die Wirtschaftskammer rechnet für heuer mit neuen Rekorden: "Wir werden 2018 die Schallmauer von 150 Milliarden Euro an Warenexporten durchbrechen", so der scheidende WKÖ-Chef Leitl. weiterlesen ... Außenhandel 10.10.2017 11:23 So teuer sind Sanktionen gegen Russland für Österreichs Exporteure Wegen des kriegerischen Vorgehens von Moskau im Osten der Ukraine hat die EU Sanktionen gegen Russland verhängt. Jetzt hat das heimische Wifo im Auftrag Brüssels die Kosten dafür errechnet - und die fallen für mehrere europäische Länder besonders hoch aus. weiterlesen ... Kooperationen 05.10.2017 13:06 Österreich und Baden-Württemberg rücken bei Forschung näher zusammen Neues Abkommen für Technologie-Kooperationen: Wirtschaftskammer und Baden-Württembergs Industrie- und Handelskammertag unterzeichnen Vereinbarung. weiterlesen ... Außenhandel 15.09.2017 13:32 Deutscher Industriepräsident kritisiert "extrem hohe" Handelsüberschüsse Worte von Dieter Kempf, oberster Vertreter der Industrie in Deutschland, die man nicht erwarten würde: Das Land sei mitverantwortlich am Handelskonflikt mit den USA. Angesichts der "dauerhaft extrem hohen Überschüsse" müsse die deutsche Wirtschaft schauen, "dass die Sache nicht aus dem Ruder läuft". weiterlesen ...
Laden ...