Industriekonjunktur 04.08.2020 13:05 Stimmung in der Industrie der Eurozone und Chinas hellt sich auf Nach drastischen Einbrüchen hellen sich die Indikatoren in den Industrien der Eurozone, Großbritanniens und Chinas wieder deutlich auf. Experten warnen aber vor einer verfrühten Euphorie. weiterlesen ... Industrieproduktion 03.08.2020 18:09 Die Industrie der Eurozone wächst wieder Die Industrie der Eurozone und ihrer größten Volkswirtschaft Deutschland hat sich zu Beginn der zweiten Jahreshälfte von den heftigen coronabedingten Einbrüchen erholt und ist zurück in der Wachstumsspur. weiterlesen ... Coronakrise 28.07.2020 12:57 Konjunktur Deutschlands und der Eurozone: "Rezession vorerst beendet" Die Wirtschaft der Eurozone und Deutschlands kehrt mit viel Schwung aus der Talsohle nach dem Lockdown zurück: Eine Umfrage unter Einkaufsmanagern signalisiert ein viel stärkeres Wachstum als erwartet. Doch eine mögliche zweite Welle des Virus bleibt ein Schreckgespenst. weiterlesen ... Konjunktur 13.07.2020 18:49 Brüssel sagt der EU eine tiefe Rezession voraus Die Coronakrise wird die Eurozone laut Prognose der EU noch tiefer in die Rezession stürzen als gedacht. Das BIP in der Eurozone soll demnach heuer um knapp neun Prozent schrumpfen, die Wirtschaftsleitung Österreichs um gute sieben Prozent. weiterlesen ... Industriekonjunktur 23.06.2020 14:40 Wirtschaft in Eurozone steuert wieder auf Wachstum zu Laut einer Umfrage des Markit-Instituts unter tausenden Unternehmen ist der Einkaufsmanagerindex, der die Geschäfte von Industrie und Dienstleistern zusammenfasst, im Juni auf en höchsten Stand seit vier Monaten gestiegen. weiterlesen ... Coronakrise 01.04.2020 13:58 McKinsey: Rückkehr zur Normalität Anfang 2021 möglich Die wirtschaftliche Erholung auf das Niveau vor der Coronakrise könnte Jahre dauern, so die Beratungsgesellschaft McKinsey. Wenn Regierungen aber entschlossen reagieren, könnte die Eurozone Anfang 2021 wieder zur "Normalität" zurückkehren. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 22.10.2019 12:27 OeNB-Gouverneur Holzmann für tieferes Inflationsziel der EZB Kurz vor dem Führungswechsel bei der EZB hat sich der Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank, Robert Holzmann, für ein deutlich tieferes Inflationsziel der Notenbank ausgesprochen. weiterlesen ...
Laden ...